A Dream Jacob Tillber Gema/Urheberrecht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Komponist und Texter im Januar über 70 Jahre tot waren und wenn die Aufnahme älter als 50 Jahre ist, greifen UrhG §§ 15 ff., 73 ff. und 97f. nicht mehr. Siehe § 64 Allgemeines: "Das Urheberrecht erlischt siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers."

In allen anderen Fällen können die oben Genannten plus die hörbaren Musiker und Sänger plus Plattenfirma und evtl. die GEMA.de dich abmahnen und gegen dich klagen, s. §§ 97 und 97a - mit Aussicht auf Erfolg!

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung