Frage von blackiscool333, 44

9 Stunden Arbeit ohne Pause?

Guten Abend!
Ich bin 17 Jahre alt und im Vertrag steht, dass ich 9 Stunden am Tag Arbeite. Ist ein Samstagsjob. Meine Chefin jedoch lässt mich von 07:00 Uhr bis 18:52 arbeiten mit 1 Stunde Pause. Und sie meinte, wenn ich nicht schneller fertig bin mit dem schlichten, darf ich keine Pause einhalten und muss bis 20:00 da bleiben. Darf sie das gesetzlich?

Antwort
von herakles3000, 44

Nein darf sie nicht für dich gilt immer noch das Jugendarbeistschutzgesetz auch sind 10 Stunden Arbeit Zuviel.Aber sie hat kein recht dir deine pause zu streichen.Du brauchts keine 10 stunden zu arbeiten Da ist auch auf dauer als Volljähriegr nicht erlaubt.Sondern dann auch nur kurzfristieg.Macht sie deswegen Ärger wen du das nicht tust dan wende dich mal an das Ordnungsamt...

Kommentar von herakles3000 ,

Üblicherweise hat man zb 15 und 45 minuten Pause oder 2* 30 Minuten .

Antwort
von AmandaF, 35

Ich glaub sie tickt nicht richtig. Das scheint mir aber sehr unseriös zu sein. Da hätte ich bedenken, ob du auch ordentlich bezahlt wirst und das eine saubere Stundenabrechnung erfolgt.

Antwort
von 3perle, 33

Nein darf sie nicht verstößt gegen das Jugendschutz gesetz!! Googel mal dannach und da ist alles genau beschrieben.

Kommentar von Wiggum34 ,

Knapp daneben, das ist Jugendarbeitsschutzgesetz geregelt, nicht im Jugendschutzgesetz.

Antwort
von Wiggum34, 24

http://www.gesetze-im-internet.de/jarbschg/__8.html

Antwort
von eyrehead2015, 25

Ich weiß es nicht genau aber ich glaube Minderjährige dürfen nur 8 Stunden + Pause Arbeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten