Frage von Lehonjdas, 46

9 klasse mathe zweig in 10. klasse französisch?

Hey leute... ich weiß garnicht wie ich anfangen soll :| ich war die 7. klasse auf dem gymnasium, war mittwelmäßig (heißt 3er und 4er) außer in latein. (5) dann bin ich auf die realschule in den mathe zweig gewechselt. ich wusst seit der neunten dass das eine schöechte idee war. ich vermisse die leute in der klasse und die lehrer usw... nun bin ich nach der 9. klasse in den sommerferien und will UNBEDINGT aufs gymnasium da ich lehramt studieren will und dafür mein abi brauch. nun hab uch ein Zeugnis schnitt von 2.7 (ohne viel zu tun) und will auf den französisch zweig wechseln. meine freundin mit der ich nun 3 jahre zusammeb bin kommt nun auch in diese klasse, die jetzt eine 10. wird. ich müsste ja theoretisch nah dem mathe zweig in die einführungsklasse und dann könnt ich aufs gymi. aber dann bin ich ein jahr unter ihnen allen :( kann ich jetzt 10. klasse anfangen mit einem 3 jährigen kurs und dannach direkt in die Q11 ? oder kann ich jetzt in den französischen zweig wechseln ? ich bin echt verzweifelt und will unbedingt in diese klasse :|

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community