Frage von antoniab1, 294

9. Klasse Durchschnitt?

Hallo :) ich geh aufs Gymnasium in die 9. Klasse und habe auf dem Zeugnis einen Notendurchschnitt von genau 3,0. Findet ihr das ist schlecht oder wie ist eure Meinung dazu?

Antwort
von blueman2483, 208

Ich finde den Durchschnitt für ein Gymnasium nicht schlecht. Es kommt drauf an auf was man für eine Schule geht (Hauptschule, Realschule oder Gymnasium. Noch dazu kommt es darauf an, wie viel die Schule verlangt manche Schulen verlangen mehr als andere.

Ich finde den Durschnitt für ein Gymnasium voll okay.

Antwort
von NUTZ3RNAME, 194

Ist doch in Ordnung, ich würde nicht sagen dass es besonders gut ist, aber schlecht ist es auch nicht

Antwort
von Jars56, 205

Ich finde 3,0 ist eher mittelmäßig, aber eigentlich ist das in der 9. Klasse überhaupt nicht schlimm. Du kannst dich bis zum Abi noch so sehr verbessern. Ich war z.B. in der neunten eher schlecht, hatte 3,3 im Schnitt weil ich mich niee angestrengt hab, und ab der 10. und der Kursstufe hab ich halt langsam geblickt dass das für meine Zukunft ja wichtig ist, hab mich dann angestrengt und jetzt hab ich im Abi ne 1 vorm Komma :). Und das Abi ist ja das was hinterher zählt.

Antwort
von tobstar2001, 182

Ein Gymnasium ist anspruchsvoller als manch andere Schularten
Es ist zwar nicht der beste durchschnitt aber schlecht ist man damit noch nicht wenn man mal überlegt das man mit einem Durchschnitt von 4.0 durchs Abi kommt

Kommentar von SmartTim98 ,

Mit einem Durchschnitt von 4,0 kommt keiner durchs Abi. Die Unterkursgrenze überschreitet jeder bei so einem Schnitt.

Antwort
von Siju01, 167

Bin auch in der 9. aufm Gymi und hab das auch und viele aus meiner Klasse auch, also ich finds okey :)

Antwort
von SmartTim98, 179

Natürlich ist das schlecht, aus meinem Abiturjahrgang gab es keine zehn schlechteren Leute.

Kommentar von antoniab1 ,

Ja aber man hat ja von der 9. bis zur 12 auch noch 3 Jahre Zeit... Oder nicht?

Kommentar von SmartTim98 ,

Und glaubst du, dass dee Stoff einfacher wird? Wenn du jetzt schon so große Probleme oder eine sowasvon geringe Motivation hast, bezweifle ich, dass doe Oberstufe ein Erfolg wird.

Antwort
von Spock1701, 169

"Befriedigend" Trifft wohl den Nagel auf den Kopf.

Mit freundlichen Grüßen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community