Frage von GFBadSupp, 40

8x = 29 + x + 6?

Die ganze Aufgabe heißt: 4×(7+2x) = - (- x - 6) Wie muss ich vorgehen ? Ich rechen mal so wie ich es denke 28+8x = 57+ x + 6 / -28 8x =29 + x + 6 8x = 35 + x /-x 7x= 35 /: 7 X = 5 Richtig so ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Laurahhhhh, 9

Erstmal musst du zum Schluss x wirklich ausrechnen, sprich die ganze Gleichung durch 7. Dann Würde x= 0,714... rauskommen. Du kannst auch die rechte Seite im Bruch stehen lassen das wäre leichter. Und um das zu kontolieren kannst du einfach für das x die zahl einsetzten die du raus bekommen hast. Wenn links und rechts das gleiche raus kommt ist es richtig. 

Meine Rechnung wäre so

28+8x=x+6

7x=-22

x=-22/7        ( das soll ein Bruch darstellen)

und wenn du jetzt die Probe machst kommt auf beiden seiten das gleiche heraus. Also ist deine Rechnung leider Falsch.

Ich Hoffe ich konnte dir Helfen falls du noch Fragen hast kannst du ruhig Fragen.

LG laura

Antwort
von MeRoXas, 10

4*(7+2x)=-(-x-6)

28+8x=x+6 | -x

28+7x=6 | -28

7x=-22 | :7

x=-22/7

Antwort
von SebRmR, 7

Wo kommt auf einmal die 57 her?

Bei deiner anderen Frage hat es schon jemand ausgerechnet, Lukas1643.

http://www.gutefrage.net/frage/wie-loese-ich-diese-gleichung-4x-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten