8GB RAM zu 16GB RAM?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

DDR3 oder 4? Wenn du eh neu kaufst, warum nicht. Sicher ist sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal du hast 4 Slots für Ram. 2 x 4 gb schon drin und möchtest 4x4 gb reintun. Gleiche Ram sticks währen am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist egal von welcher Marke, muss nur die gleiche Frequenz haben (MHz).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss die selbe takt Frequenz haben und die selbe Latenz also z.b. hast du ein mit 2400 mhz also muss der neue genau so viel haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scorpionking95
21.07.2016, 13:58

Das mit der Latenz stimmt nicht.  Hab Jahrelang welche mit unterschiedlichen Latenzen benutzt.

0
Kommentar von anhar99
21.07.2016, 13:59

kann sein aber Hauptsache die selbe takt Frequenz

0

Anmerkung: Du solltest in jedem Fall die HCL vom Mainboard beachten, wenn du den selben Riegel nicht mehr ranbekommst.

cheers | barnim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Auf folgendes muss geachtet werden:

1). Ram-Typ der Ramslots, des Mainboards (DDR2,DDR3 etc.)

2). RAM-Taktung: Es lohnt nicht 10-50 Euro mehr auszugeben um dann festzustellen, das das Mainboard diese Taktung garnicht unterstütz und dn RAM heruntertakten muss (1600, 2133  Mhz etc.)

3). Ram mit möglichst identischer Spannung wählen

4). Wieviele Rambänke hast Du auf dem board und wieviele Sticks hast Du bei den 8Gb?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollten die selbe Geschwindigkeit haben (wobei das auch kein muss ist denn der schnellere wird sich automatisch dem langsameren anpassen).

Marke ist eigentlich egal, aber wenn die Möglichkeit besteht kann man das machen dann siehts Optisch besser aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung