Frage von Jojonasar, 57

Wie bekomme ich es auf Excel hin das er mir nur die Zahlen in 0,5 Schritten raus filtert?

8,40 8,43 8,45 8,43 8,45 8,50 8,50 8,50 8,50 8,53 8,53 8,55 wie bekomme ich es auf excel hin das er mir nur die Zahlen in 0,5 Schritten raus filtert?

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 27

Angenommen Deine Zahlen stehen - aufsteigend geordnet - im Bereich A1:A100, dann teste mal diese Formel (und runterkopieren soweit wie nötig/ es dürfen in dem Bereich keine Leerzellen sein):

{=WENNFEHLER(KKLEINSTE(WENN(REST($A$1:$A$100;0,5)=0;$A$1:$A$100);ZEILE(A1));"")}

**ACHTUNG!**
Das ist eine Matrixformel.
Das bedeutet: Die geschweiften Klammern {} NICHT mit eingeben,
sondern die Eingabe der Formel NICHT mit ENTER abschließen,
sondern mit:
STRG & SHIFT & ENTER (alle drei gleichzeitig).
DAS erzeugt die { } und macht die Formel zu einer Matrixformel.

Klappt es?

Kommentar von Jojonasar ,

Danke ja hat geklappt

Kommentar von Jojonasar ,

Jetzt noch eine Frage... Zu den Werten in 0,5 Schritten gehören links von dieser Spalte noch werte dazu also Spalte a hat z.b 1500 und in der b Spalte der Wert 8,0... Wie bekomme ich es jetzt hin das er mir die gefilterten werte gleichzeitig mit den Werten der Spalte a rausfiltert?

Kommentar von Oubyi ,

Ich gehe mal davon aus, dass die Werte in Spalte B eindeutig sind, also nicht doppelt vorkommen.
Dann ist ja die Formel oben für die Spalte B, also:

{=WENNFEHLER(KKLEINSTE(WENN(REST($B$1:$B$100;0,5)=0;$B$1:$B$100);ZEILE(A1));"")}

und Du schreibst diese Formel z.B. in E1 und kopierst sie runter.
In D1 schreibst Du dann diese Formel, die Dir die entsprechenden Werter aus der Spalt A zu den Werten aus B holt, und kopierst sie runter:

=INDEX($A$1:$A$100;VERGLEICH(E1;$B$1:$B$100;0))

Klappt es?

Kommentar von Jojonasar ,

ok und jetzt die Situation ich habe zwischen den Werten 8 bis 25 zahlen die nicht ,0 oder ,5 sind sondern z.b. 9,01... Weißt du wie ich es hinbekomme das es mir dann Näherungswerte mit einer Toleranz von sag ma mal +- 0,3 rausfiltert? Also wenn es keine 9,0 gibt dafür aber 8,97 dann soll er mir diesen Wert rausfiltern

Antwort
von Excelbrain, 33

Probiers mal mit =wenn(rest(#variable#;0,5)=0;#variable#;0), dann werden alle Zahlen die ohne Rest durch 0,5 teilbar sind gelistet.

Antwort
von Deepdiver, 31

Habe zwar nicht ganz verstanden, was du willst, aber mach doch dann über die Formeln "wenn" und "oder"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten