Frage von DerBaertigeBert, 48

80% der Jugendlichen internetsüchtig?

Ich hab heute im Radio gehört, dass 80% der Jugendlichen internetsüchtig sind. Wer ist schuld? Ich bin der Meinung, dass der Funktionsumfang des Internets massiv eingeschränkt werden soll z.B. dass es nur noch nützliche Webdienste gibt wie E-Mail, Wikipedia etc. um dieser Internetsucht entgegen zu wirken.

Antwort
von DaRealMVP, 9

Das ist Internet ist eine der größten Erfindung die der Mensch je gemacht hat. Wenn du versuchen würdest jemand aus dem 19. Jahrhundert das Internet zu erklären, würde er dich für verrückt erklären und sagen, damit ist ja wirklich alles leichter. Das Internet hilft dir heutzutage in wirklich allem, warum soll es dann schlecht sein? Und noch etwas: Soziale Netzwerke sind nicht Internet, sondern nur ein kleiner Teil des Internets.

Antwort
von beangato, 28

Meiner Meinung sind da ganz massiv die Eltern schuld. Wenn sie weniger erlauben würden, würden die Jugendlichen sich nicht so viel im Netz unterwegs sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community