Frage von NonDezimal, 132

8 Pin CPU Stecker nicht anschließbar?

Hallo gutefrage.net Community,

Ich habe folgendes Problem und hoffe auf eine sowohl schnelle als auch hilfreiche Lösung: Ich bin gerade dabei meinen neuen PC zusammenzubauen deshalb bin ich gerade dabei das Netzteil in's Gehäuse zu bauen und alles anzuschließen (Modular), jedoch komme ich auf dem MSI Z170 Krait Gaming nicht an den 8 PIN CPU Stecker da der Thermalright HR 02 Macho Rev. B den Weg im Corsair Carbide Series 200r versperrt. Mein Platz ist so weit begrenzt, dass ich kaum mit meiner Hand am Kühler vorbei, geschweige denn zum 8PIN CPU Stecker komme. Habt ihr Ideen, Lösungsmöglichkeiten o.ä?

MfG NonDezimal

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 95

Sofern ich das jetzt richtig verstanden habe, kannst du einfach einen anderen Anschluss nehmen. Das Mainboard hat ja mehrere. Wo genau sich der nächste befindet, kannst du dem Handbuch entnehmen, was du hier herunterladen kannst:

http://de.msi.com/support/mb/Z170-KRAIT-GAMING.html#down-manual

Ich habe dir die entsprechende Seite (10) mal angehangen. Dort siehst du, wo du die anderen Anschlüsse findest.

Kommentar von NonDezimal ,

Ich möchte in keinster Weise undankbar sein, aber ich hinterfrage kritisch die Verständlichkeit meiner Frage? Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass man für den 8pin CPU Stecker (Den ich bis jetzt nur ein einziges Mal entdeckt habe) andere Anschlüsse nehmen kann? Es ist mehr ein Bauhöhe bedingtes Problem.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Das kann tatsächlich sein. Ich musste mir die Frage schon mehrmals durchlesen. Deswegen auch der erste Satz.. Dann habe ich wohl was falsch verstanden, wenn du schon sowas sagst ;)

Also ich gebe mal das wieder, wie ich es verstanden habe:

Du möchtest den CPU Kühler nun an das Mainboard anschließen, richtig? 

Das funktioniert aber nicht, weil du dort nicht dran kommst, weil andere Komponenten den Weg verdecken, richtig?

Wo versuchst du denn, den CPU Kühler anzuschließen? Kannst du mir mal anhand des Bildes genau den Namen sagen, damit ich dein Problem besser verstehen kann?

Was ich meinte, hast du aber glaube ich auch falsch verstanden, oder meine Antwort passte halt gar nicht, weil ich etwas falsch verstanden habe. Was ich auf jeden Fall meinte ist folgendes:

Du hast an dem Mainboard mehrere gleiche Anschlüsse. Du kannst dementsprechend mehrere CPU Kühler verbauen (ohne Adapter) und natürlich auch mehrere Gehäuselüfter (heißen im Handbuch dann SysFan). Davon gibt es halt mehrere. Wenn der eine bei dir jetzt nicht erreichbar ist, kannst du auch einfach den anderen nehmen.

Sorry, wenn das jetzt immer noch nicht passte. Dann klär mich über mein Missverständnis auf :)

Kommentar von NonDezimal ,

Laut dem Bild ist es der JPWR2 der mich zu nerven scheint, das Problem ist, dass alles installiert ist an teilen, jedoch der JPWR2 (8pin CPU Stecker) nicht zu erreichen ist, auch nicht durch das Kabelmanagement des Corsair 200r, geschweige denn von irgend einer anderen beliebigen Stelle. 

Kommentar von TechnikSpezi ,

Moment mal. 

Ich hoffe, ich verstehe jetzt nicht wieder etwas falsch.

Aber wie ich das jetzt verstanden habe, versuchst du den CPU Kühler, den Thermalright HR-02 Macho Rev. B Tower Kühler mit dem 4-Pin PWM Anschluss an den JPWR2 Anschluss anzuschließen?!

Stimmt das?

Denn dort muss ein Kabel vom Netzteil rein, um das Mainboard mit Strom zu verspeisen. Da gehört kein Kühler oder Lüfter hin. Dafür sind die "CPUFan" Anschlüsse da?!

Hier noch einmal ein Bild, damit du es siehst. Unten steht ja noch der Hinweis, dass es ans Netzteil gehört.

Bild: http://www.mediafire.com/convkey/dafd/mg40ogwaecrnqhkzg.jpg

Die CPU Kühler - Anschlüsse befinden sich demnach rechts neben der CPU und dem CPU Kühler. Einer links und einer rechts von den Ram Slots. Das sind auch die beiden einzigen CPU Fan Anschlüsse auf dem Mainbord, mehr brauchst du ja auch nicht.

Ich hoffe, ich habe hier nichts durcheinander gewürfelt.

Kommentar von NonDezimal ,

Nun.. verzeih mir aber es ist leider noch nicht ganz der Vorstellung entsprechend. Ich werde jetzt erstmal meinen Kühler demontieren (s. unten) und dann wrid weiter geguckt.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Dann berichte mir bitte, wie es ausging. Ich verstehe gerade nicht, ob ich hier gerade nur falsches Zeug laber, weil ich irgendwas nicht ganz verstehe etc. 

Kommentar von NonDezimal ,

Mein (zu) großer Kühler war so groß, dass er den Weg meiner Hand zum JPWR2 Anschluss (Stromversorgung CPU) blockierte, ich habe ihn jetzt demontiert, das Kabel verlegt wieder montiert und dsa Kabel reingesteckt.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Achso. Ja, dann habe ich das wirklich ziemlich falsch verstanden.

Gut, wenigstens ist das Problem nun gelöst :)

Antwort
von Semih1905, 66

Musst wieder den Kühler entfernen. Wir können dir nicht helfen.

Kommentar von NonDezimal ,

GIbt es denn wirklich keinen anderen Weg? die Installation hat mir schon beim 1. Mal die Nerven geraubt... Trotzdem Danke.

Kommentar von Semih1905 ,

Nop. Wie soll es denn sonst funktionieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten