Frage von ka2rug, 104

790 Euro handyrechnung durch drittanbieter muss ich das bezahlen was mach ich jetzt ich weiß nicht was für ein drittanbieter das sein soll?

Antwort
von schleudermaxe, 66

... lasse Dir die Rechnung dann vorlesen, der Rechnungssteller muß zu ersehen sein und seine Bankverbindung doch auch.

Antwort
von Saloucious, 67

Wenn du nicht weißt, woher es kommt, bist du wahrscheinlich in eine Abo-Falle getappt die Wöchentlich X-Euro kostet. Da kommen schnell hohe Summen zusammen.

Viele Infos dazu gibt es hier:

https://www.verbraucherzentrale.de/drittanbieter-telefonanschluss-gesperrt


Dort findest du auch Musterbriefe und Beratungsstellen.


Widersprich erstmal der Rechnung, lass dir Positionen nachweisen. Und wenn du tatsächlich ein Abo abgeschlossen hast (unwissentlich), dann hilft die Verbraucherzentrale oder ein Anwalt.

Für die Zukunft gleich eine Drittanbietersperre einrichten lassen. Das Verhindert das ganze zukünftig.

Antwort
von TheAllisons, 56

Musst bei deinem Anbieter, der dir die Rechnung geschickt hat anrufen, der kann dir da weiterhelfen

Antwort
von Vivibirne, 19

Rufe bei dem Anbieter an, und zahle solange nichts , bis du nichts genaueres weißt, woher die Rechnung kommt

Antwort
von aylinbo, 57

Erkundige dich bei deinem Netzanbieter?

Antwort
von TheGermanNexus, 17

Als aller erstes lass die Rechte von Drittanbietern von deinem Netzbetreiber deaktivieren .

Dann fragst du nach was das ist und löscht das Abo, müsste in der SMS anbei gehängt sein.

Solche Drittanbietern fallen kommen oft bei illegalen oder Pornographischen Seiten.

Du kannst aber binnen 5 Tagen Einspruch einlegen (meine es waren 5 tage) .

Antwort
von ShatteredSoul, 53

Einfach erstmal nicht zahlen, solange nichts Genaueres nachgewiesen wurde.

Kommentar von Saloucious ,

Naja, man muss sich schon selbst kümmern. Einfach nicht zahlen und abwarten führt zu Ärger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community