Frage von JohnGrammaticus, 92

7,62x51 Nato und .308 Win, sind beide gleich, oder gibt es leichte Unterschiede z.B. beim Pulver?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EdgarBaer, 92

Das Kaliber ist das gleiche.

Der einzige Unterschied die zivile Variante hat meist ein "Boxer" Zündhütschen und die millitär Variante hat meinst ein "Berdan" Zündhütschen.

Antwort
von ES1956, 66

Der Unterschied ist dass militärische Munition speziell für die verwendete Waffe laboriert wird. Rohr, Drall, sämtliche Details der Waffe sind genormt und die Mun darauf abgestimmt und hergestellt.

Bei ziviler Verwendung hat der Schütze die Auswahl von Dutzenden Herstellern und Modellen, Lauflängen und Systemen, sowie je Anwendung, Sport, Jagd, SV die verschiedensten Munitionstypen, Geschossgewichten usw usw.. 

Antwort
von ZuumZuum, 73

Nein sind exakt gleich, die Bezeichnung 7,62x51 NATO ist die metrische Schreibweise und NATO - Bezeichnung für exakt diese .308 Winchester.

Lediglich die Fertigungsweise der militärisch genutzten Munition unterscheidet sich von der zivilen hingehend der Zündungsart.

Das Gleiche gilt übrigens für die 5,56x45 NATO welche zvil die .223 Remington ist.

Antwort
von Jo3591, 43

NATO Munition verschiedener Herkunft soll aus allen Waffentypen möglichst die gleiche ballistische Leistung haben. Daher sind nicht nur die Maße von Hülse und Projektil, sondern insbesondere die Laborierung standardisiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community