Frage von cawani, 7

7+4 ssw kein Embryo zusehen hatte das schonmal jemand?

Hallo,

Bin seh verzweifelt, ich bin in der 7+4 ssw ich war vor 10 Tagen beim Frauen Arzt und die hat es da auch nicht gesehen sie sagte es ist auch zu früh um was zusehen dann bin ich heute zum Frauen Arzt nochmal gegangen und sie sagte bei mir ist die Frucht Höhle weiter gewachsen aber ist nichts zu sehen ... Ich soll morgen ins Krankenhaus zur abschabung sie hat nur nichtmal 3 Minuten geschaut und hat nicht Herztöne oder sonst was gesucht hat nur gesagt es tut mir leid ist nichts zu sehen ich soll morgen oder über morgen operiert werden sie hat nichtmal Blut abgenommen, die gleiche Ärztin hat auch zu meiner Schwester gesagt das ihr Baby behindert auf die Welt kommen wird aber ihrem Baby war alles normal ... Eigentlich ist sie nicht meine Frauen Ärztin die ist nur eine Vertretung ! Ich weiß nicht was ich tun soll soll ich morgen zu einem anderen Arzt oder soll ich direkt ins Krankenhaus ... Ich hatte vor 2 Tagen geträumt das mein Baby mich im Bauch getreten hat ich habe ein ganz komischen Gefühl ... Wann könnte man bei euch das Embryo sehen ?

Antwort
von Smudo1284, 7

ich hatte auch ne fehlgeburt. ich habe es so gehabt, dass mein embryo tot war und nie gelebt hat, es gab nie herztöne und ich musste auch ins krankenhaus zur ausscharbung.

das war kein thema, ich konnte morgens ins krankenhaus und nachmittags wieder gehen.

musste morgens um 5 h aufstehen, eine tablette nehmen, die ich vom krankenhaus mitgekriegt hatte und um 7 musste ich im krankenhaus sein.

da bekam ich eine sch.eissegal-pille und habe eh kaum mehr was mitbekommen, wann sie mich wie auf die trage packten oder so und wie gesagt nachmittags wieder nach hause.

gerade in der frühen schwangerschaft gibt es viele abgänge, hat mir mein frauenarzt gesagt.

ich habe mir auch ne zweite meinung eingeholt, aber alles umsonst und dann habe ich die ausscharbung machen lassen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten