Frage von whatsupmaaan, 231

70ccm roller fährt nur 55kmh?

Guten Abend. ich besitze eine longjia firefox 50. undzwar habe ich mir vor paar tgaen einen 70ccm zylinder eingebaut und einen 17,5er vergaser. distanzring ist draußen. ich habe einen originalen sport pott drann.(am krümmer keine verängung). gaszugdrossel ist draußen. der roller fuhr mit 50ccm in den ersten monaten entdrosselt 65 kmh. dann wurde er langsammer (50-55kmh) nachdem ich den zylinder und alles gewechselt hatte bin ich ihn eingefahren bis heute (80km). ich habe heute 2 mal vollgas gegeben um zu gucken wie schnell er fährt. doch leider kommt er nicht über die 50-55kmh wie vorher mit dem 50ccm. was könnte es sein ? ich habe an die cdi gedacht könnte das sein ?

Antwort
von Jan28nrw, 204

hey.

du weisst,dass du den neuen zylinder und kolben erstmal einfahren musst,c.a 500 km erstma c.a 40 km/h und dann 200 km mit 45 km/h fahren.

lg.

Kommentar von whatsupmaaan ,

ist zwar schön und gut aber trotzdem müsste der schneller laufen oder nicht? 

Wenn ich vorher Vollgas gebe besteht das Risiko auf einen kolbenfressser aber er müsste seine maximale Leistung zeigen. (theoretisch gesehen) 

Kommentar von Jan28nrw ,

ahja,noch wat. durch n 70 ccm zylinder ändert sich bei der geschwindigkeit nicht viel,ausser,dat dein roller etwas mehr kraft hat. mit m tuning getriebe könntest du evtl. etwas mehr tempo raus holen,da die ausgangswelle etwas läger ist.

Kommentar von Jan28nrw ,

ja trotzdem nicht bevor du den zylinder und kolben eingefahren hast,wird er nicht tun. und ich mein nur gut,lass dat lieber,dein roller mit neuem zylinder und kolben vollgas zu fahren,wenn dir was dran liegt. stell dir vor,man zieht dir neue schuhe an,mit ner harten gummisohle,und zwingt dich so schnell zu rennen wie am wettrennen. würdest ebenso nicht die leistung bringen,wie mit deinen eingelaufenen sportschuhen. einfach geduld haben und schön einfahren,wirst sehen,dass das schon nach c.a 400 km anders wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community