Frage von iRoxerYT, 40

700€ PC Upgrade, was soll ich kaufen, was nicht?

Hey ich habe vor mir meinen PC mal wieder aufzurüsten;) Ich habe 700€ +-50€ zur verfügung:) Ich habe noch einen GTX 770 4GB OC die ich noch benutzen möchte, dazu die Festplatten, und den DDR3 RAM und ein Netzteil (wenn das Geld noch reicht würde ich auch gerne dies austauschen ;) Als Prozessor würde ich gerne einen Intel Core i7 haben ;) Keinen i5 oder AMD ! Als Gehäuse das NZXT H440 ;) Den rest würde ich euch/dir überlassen, da ich mich nicht gut auskenne ;) Ich hoffe ihr könnt mir ein Beast zusammenstellen ;D MFG Roxer

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RogerDasAlien, 23

Ich frag mich bloß wozu? Bist Du Ingenieur der viel mit CAD hantiert, Programmierer oder Grafiker? Oder "nur" Zocker? Was hast denn bisher? Vielleicht reicht schon ein Upgrade von i5 auf i7 ?

Wirkliche Innovationssprünge hat es seit dem letzten Haswell Refresh (Broadwell) nämlich nicht mehr gegeben und ich wette deine jetzige Kiste würd dir schon ausreichen.

Aber wenn Du unbedingt das Geld ausgeben willst, könntest vielleicht auf DDR4 setzen. Und damit auf den günstigsten i7 oder viell. sogar auf XEON Prozis aufbauen.

Also dann Teile wie die hier:

DDR4 Speicher:
http://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-Corsair-Vengeance-LPX-schwarz-DD...

Motherboard:
http://www.mindfactory.de/product_info.php/Gigabyte-GA-Z170-HD3P-Intel-Z170-So-1...

Prozessor:
http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i7-6700-4x-3-40GHz-So-1151...

Kühlung nicht vergessen. Evtl. noch besseren Kühler besorgen oder gar Wasserkühlung nehmen.

Kommentar von iRoxerYT ,

Ich Streame und Rendere viel und möchte deswegen noch nebenbei genug Leistung haben um zu zocken ;)

Kommentar von RogerDasAlien ,

jaja.. die Streamer und Renderer ;-) :-D ...

Kommentar von iRoxerYT ,

xD

Antwort
von Reg1123, 40

Hey :D, leider kann ich dir nichts ohne genauere Daten sicher sagen, für mich wichtig ist die Power des Netzteils, welches Mainboard bzw. Sockel reicht...

Kommentar von iRoxerYT ,

Danke erstmal für die schnelle antwort ;) Ich habe ja geschrieben, dass ich nur die Festplatten, Graka und vllt. das Netzteil behakten möchte. Das Netzteil hat 750 Watt ;) Den Rest würde ich dir überlassen ;) soll halt alles neu ;) Es sollte ein i7 Sein und als Gehäuse das NZXT H440 ;) 

Kommentar von Reg1123 ,

Okay ^^,

Zusammenfassung:


...........Festplatten: Erledigt

...................Graka: Erledigt

.................Netzteil: Ausreichend und Erledigt

......................Ram: Unbekannt. oben schreibst du, du brauchst welches, was nun?

Mainboard-Sockel: Unbekannt, brauche ich aber für die CPU

....................Lüfter: Hast du oder brauchst du?

Nun, wenn du schreibst, du möchtest die Graka behalten, kann ich ja nur das Gehäuse und den i7 Zusammenstellen... Aber, das Problem ist, das 700 Euro dafür zu viel sind ^^, hast du evtl. etwas vergessen oder verwechselt ? :)

Kommentar von iRoxerYT ,

Also ich habe als Graka die GTX 770... als Festplatten 2x 2TB von Western Digital. Dann habe ich noch ein Netzteil mit 750 Watt!

Festplatten: Erledigt

Graka: Erledigt

Netzteil: Erledigt (Falls noch genug Budget über ist möchte ich ein neues)

Ram: Erledigt

Gehäuse: Hätte ich gerne das "NZXT H440"

Mainboard: NEU

CPU: NEU

Lüfter: NEU

Kommentar von Reg1123 ,

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Gehäuse: So wie du es wolltest.

Mainboard: Hat alles was man braucht.

Kühler: High-End.

CPU: Preis/Leistung einer der besten.


€ 702,68

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten