700€ gaming-PC. Welche Komponenten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimm nen skylake i5 (vlt 6500). Nen b150 board, kein z170! Nen gutes Netzteil (un straight Power 10) ne sapphire rx 480 nitro+ 8 bis 16 gb ddr4 2133mhz ram. Nen ekl Ben nevis und ne Festplatte plus ssd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grazen
06.08.2016, 11:13

Danke:). werd mal schauen ob das in mein budget passt...

0
Kommentar von Sparkobbable
06.08.2016, 12:02

Ja. Aber auch teurer!!

0
Kommentar von Sparkobbable
06.08.2016, 19:38

Z170 brauchst du wenn du den Prozessor übertakten willst, was du aber eh nicht kannst. Aber dafür ist z170 meist teurer. Andere Möglichkeiten wären zb h110 oder h150

0
Kommentar von Sparkobbable
24.08.2016, 21:55

Auch falsch. Evtl bietet die rx ein leicht besseres pl Verhältnis. Aber die meisten Spiele sind nvidia optimiert und nvidia hat Features wie shadowplay. Die rx hat im Endeffekt ein wenig weniger Leistung, ist aber auch billiger

0
  1. Intel i5 mit Haswell oder neuer Skylake-Architektur
  2. Eine Hauptplatine (Mainboard) von Asus, Msi oder Gigabyte
  3. Nvidia GTX 1060, GTX 1070 wenn SLI relevant ist

Darf der komplette PC nur 700,-€ kosten oder sind 700,-€ das Budget für die drei Hauptkomponenten? Je nach dem unterschiedliche Hersteller uznd Modelle in Frage kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grazen
06.08.2016, 17:40

700 komplett bis 750

0

Kommt ganz drauf an was du damit zocken willst und ob du noch andere Sachen wie rendern usw. können möchtest. Dann i5 willst du ihn übertakten können oder benutzt du das eh nie? Grafikkartr ist Geschmackssache. Ich finde die RX480 besser, da AMD geniale Karten für geringes Budget in den letzten Tagen herausgebracht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die RX die ist neu ich würde dir ein I5 6600 K empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I5 ist ein guter Prozessor. Auch wenn du ihn overclockst ist der genau so gut. Grafikkarte ist gtx 960 sehr empfehlenswert. Drauf kannst du leistungsfähige spiele drauf spielen. Viel Spaß beim Bauen!😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phil330d
06.08.2016, 11:19

Die Gtx 960 ist veraltet...
"Wenn du ihn übertaktest ist er genauso gut" was?

0
Kommentar von Grazen
06.08.2016, 11:19

Ich hab gehört die 960 soll nicht mehr ganz lohnenswert sein, gerade weil die rx480 und 1060 rausgekommen sind. Ich will halt so ziehmlich alle spiele auf max./60fps spielen :)

0

I54460 GTX 960 SSD und HDD 6-8GB ram

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maniyxc
06.08.2016, 11:39

UPS wenn du dir GTX 1060 willst nimmst du halt die statt der 960

0

Was möchtest Du wissen?