Frage von danny2111, 126

7 Sexualpartner mit 20; Bestätigung, Spaß?

Hallo, ich kenne eine Frau. Sie ist 20 und war fast 3 Jahre in einer Beziehung. Wohl ihr Erster. Die Beziehung ging vor 8 Monaten kaputt. Seitdem hatte diese Frau 6 weitere Sexualpartner (Männer), also meistens ONS oder Freundschaft +. Alles nix festes. Sie wunderte sich immer warum die Typen immer romantischer wurden und dann sich kurzfristig verabschiedet haben.

Sie ist angeblich bisexuell. Hat auch schon Erfahrungen mit Fesseln, Dreier und wohl auch schon mit Frauen geschlafen. Sie praktiziert Sex auch in der Öffentlichkeit; also in Umkleiden eines Schwimmbads, im Auto, abends auf einer Burg. Ich bin noch nicht so besonders erfahren habe das jetzt über mein Date erfahren wo die Frau wohl Zitat "sowas wie Gefühle hegt" jedoch konnte sie bisher nie darüber mit mir sprechen und ich habe es mit ihr eigentlich auch schon abgeschrieben, trotz aller Gefühle aber wegen sehr vielen Gründen an ihrem Verhalten was mir einfach nicht gefällt. Und nun habe ich das auch noch erfahren.

Ich weiß dass es kein normal oder unnormal gibt. Aber ist so ein Verhalten für ein 20jähriges Mädchen normal oder sagen wir so, typisch?

Ich habe die Frage nochmal neu gestellt bevor andere mir das Wort im Mund rumdrehen: Es geht mir nicht darum dass ich bei dieser Frau nicht landen kann. Sie hat Gefühle für mich und versucht es weiterhin. Aber mir gefällt einiges an ihrem Verhalten nicht. Mir ist ein ziemlich anbiederndes Verhalten gegenüber anderen Männer aufgefallen und Aussagen wie "Ich kann mit anderen Mädchen nicht mithalten. Fandest du mich jemals hübsch?". "Viele denken ich sei eine Sch*** oder sei voll bedürftig obwohl es gar nicht stimmt".

Weil es letztes Mal undeutlich war und bevor ich als Spießer bezeichnet werde: Damit allem habe ich prinzipiell kein Problem aber die Sachen sind teilweise als wir uns schon mehrmals als 5. Dates getroffen haben, uns geküsst haben und Zärtlichkeiten ausgetauscht haben, sind die "Bettgeschichten wie sie es nennt" weitergelaufen. An dem Abend nachdem wir uns geküsst hatten, hatte sie am nächsten Tag mit eine dieser Bettgeschichten Sex. Das ist das was mir nicht so gefällt.

Antwort
von Masuya, 26

Hallo Danny, 

ich denke, dass sie gerade in einer Phase des Ausprobierens ist und daher auch nicht wirklich sicher ist, was sie eigentlich will.. ich würde es als "die Hormone spielen verrückt" bezeichnen.. :) 

Also an sich, finde ich es nicht schlimm, wenn sie 6 Sexualpartner hatte in dieser Zeit, aber ich glaube kaum, dass man mit ihr eine Beziehung beginnen kann, sofern sie nicht aufhört mit anderen zu schlafen, obwohl sie für dich Gefühle hat.. Das sie gerade so experimentierfreudig ist und unterschiedlich Sex hat.. sagt ja schon, dass sie gerade extrem neugierig ist.. sie ist gerade etwas wild.. und besänftigen kann man sie glaub gerade nicht, bis sie genug hat. 

Sie hat einfach noch zu viel Interesse an verschiedenen Typen und da würde der Status "in einer Beziehung" glaube ich nichts an ihren Gedanken ändern. 

So... nochmal geschaut, was eigentlich die Frage ist. Also Spaß steht definitiv im Hintergrund.. und so wie sie ihre Fragen formuliert wohl auch die Bestätigung.. vielleicht hat sie nach der Beziehung bemerkt, wie "langweilig ihr Sex mit ihrem Ex-Partner war und was andere Frauen schon gemacht haben" und will daher die Sachen aufholen, aber anscheinend hat sie dann auch gemerkt, was andere Leute von ihren Aktionen halten.. es sind alles Möglichkeiten.. 

Antwort
von Schwoaze, 31

Sag einmal!  Eigentlich müsste man Deine Fragen melden!

Kommentar von Masuya ,

Dann mach das.. dazu ist die Melde-Funktion da.. 

Antwort
von Rocker73, 45

Hör bitte auf, andauernd die Frage mit irgendwelchen Ehre rettenden Ergänzungen neu zu stellen.

Danke.

Antwort
von sepki, 30

Warum sollte es ein Problem sein?

Sex ist schon lange nicht mehr nur zur Fortpflanzung da. Schon lange geht es vielen nur ums Vergnügen und die Lust.

Mit 20 ist sie Volljährig und kann das machen wie sie möchte.

Vollkommen normal. Genauso wie es normal wäre, mit 25 noch Jungrauf zu sein.

Kommentar von Masuya ,

Du hast seine Frage nicht gelesen oder?

Kommentar von sepki ,

Doch. Aber tatsächlich den letzten Satz überlesen, danke für den Hinweis.

Damit gilt die Antwort dem Absatz davor und dem Fragetitel.

Antwort
von KuroMisa, 8

Ihr seid in keiner Beziehung, also kann sie tun und lassen was sie will. Und jeder sollte selbst einschätzen, ob er beim Daten nebenbei noch jemand anderen im Bett hat. Ich würde das zwar nicht tun, aber wie gesagt: ihr seid kein Paar.

Antwort
von Reanne, 30

Die Frage ist jetzt schon mind. 3 mal gestellt worden, geh schlafen.

Antwort
von KIllstealer, 29

Jeder wie er will, ich kenn ne 15Jährige die mit Sexualpartnern schon lang im zweistelligen Bereich ist

Kommentar von larrystinson ,

wo wohnt die dame?😄😂😉

Antwort
von Tannibi, 9

Ja, das ist absolut normal und typisch.

So, du hast eine Antwort, alles ist gut.

Antwort
von DuddyYo, 42

Noch mal, ehrlich?

Sind die alten Antworten nichts wert? -.-

Antwort
von pritsche05, 17

Na und ? erstens, geht dich das nix an und zweitens, wenn sie Spass daran hat, druf und druf rum !

Kommentar von Masuya ,

Ich weiß ja nicht wie es bei dir ausschaut.. aber mir geht es schon sehr wohl etwas an, wie die Vergangenheit meines Freundes ist.. und so geht es ihm auch was an, was sie macht, wenn sie mit ihm in eine Beziehung will. 

Antwort
von Meisita, 43

Wie oft stellst du die Frage noch ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community