Frage von sidney1875, 53

7-10 kg in 4-5 Wochen?

Hallo ich bin 1,60m und wiege 65-66kg könnte man in dieser Zeit so viel abnehmen wenn man wenig und gesund isst ? Oder ganz kurz davor ist zu hungern also an der Grenze. Und danach würde ich meine Ernährung KOMPLETT umstellen und ich bin mir sicher das ich kein Jo-Jo Effekt kriege .ist das Möglich ?

Antwort
von Vivibirne, 11

Nö.
Google mal Hungerstoffwechsel.
Nimm langsam ab & hab geduld. Dann wird alles schön straff, du nimmst erfolgreich ab & danach nicht mehr zu, wenn du alles richtig machst.
Regelmäßig, ausgewogen und GENUG essen.

Antwort
von Rupture, 28

Mit einem lockeren Defizit von 300 kcal könntest du ca 1,3kg Fett im Monat abnehmen.

7-10kg sind leider ziemlich unrealistisch, selbst wenn du 500kcal ins Defizit gehst, wos dann langsam hart wird.

Anfangs wirst du auch noch viel Wasser verlieren, also die ersten 2 kg die gehen, sind auch die ersten die wieder kommen.
Wenn dus sauber und kontrolliert angehen willst, solltest du zumindest 3 Monate Zeit nehmen.

Antwort
von WOBoogyBoy, 31

Also, zuallererst der Hinweis, dass übermäßiges Abnehmen durchaus ungesund sein kann. Zumesit wir empfohlen, nicht mehr als 1 kg pro Woche, also ca 4 kg pro Monat abzunehmen. Die sogenannte Deutsche Gesellschaft Für Ernährung empfiehlt gar nur 0,5 kg pro Woche.

Antwort
von xxeroxx4, 35

Es ist in verbindung mit cardio möglich vorallem weil du am anfang auch noch wasser und fett verlierst

Antwort
von Schmetterling60, 16

Innerhalb so kurzer Zeit so viel abzunehmen ist nicht nur ungesund, sondern der Jojo-Effekt ist gleich mit vorprogrammiert.

Nehme lieber langsam ab in dem du deine Ernährung umstellt und mehr Sport machst. Verzichte aber nicht komplett auf ungesunde Sachen, sondern gönne dir in der Woche auch mal ein kleines Stück Schokolade oder ähnliches.

Antwort
von GiuliaSophie123, 19

Werde Vegetarier,  dadurch nimmt man sehr schnell viel ab und das ganze ohne hungern ;) bin selber seit 4 Jahren Vegetarier :) 

Kommentar von sidney1875 ,

Echt? Was isst du den so täglich und wie viel ?🤔

Kommentar von GiuliaSophie123 ,

Also man kann eigentlich so gut wie alles essen,  morgens normal frühstücken halt bloß ohne Wurst.  Mittags kann man Kartoffeln,  Reis,  Brokkoli,  Blumenkohl usw mit Soßen und Spiegeleiern machen oder auch Suppen usw. Am Anfang fragen immer alle was isst du denn dann?   Aber es gibt wirklich soo vieles ohne Fleisch das mir das garnicht mehr auffällt,  denke Veganer haben es schwieriger.  Und im Restaurant kann man auch fast alle Gerichte wie zb. Spaghetti usw bestellen und sagen die sollen einfach das Fleisch weglassen ;))) 

Antwort
von Kristalles, 32

Das ist Schwachsinn. Reduziere dein Essverhalten und mach Sport, das ist immer noch besser als sich durch solche Ernährungsumstellungen zu quälen.

Antwort
von Maprinzessin, 18

extrem wenig essen und dann wieder normal und kein jojo Effekt? :'D

Hörst du dir selber zu

erst mal sollstes du Ahnung von Ernährung haben bevor du abnimmst

Wiso musst du sofort so viel abnehmen?

gehs langsam an!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten