Frage von Kpnctnha, 56

6.Ssw was gegen Übelkeit?

Halloo :-)

Ich bin in der 6+2 SSW und habe seit 1 Woche jeden Tag 24 Std Übelkeit.. Allerdings ohne Erbrechen. Gibt es irgendwas das dagegen hilft ?

Antwort
von hupsipu, 27

Alles was Ingwer enthält: Ingwertee, Bonbons, Ginger Ale (eiskalt, hat mir sehr geholfen). Nux Vomica und Sea Bands sind auch gut. Wenn es ganz schlimm wird kannst Du Agyrax nehmen.

Kommentar von Kpnctnha ,

Vielen Dank ich spreche das mit meinem Arzt ab und probiere dann alles.. Ich bin echt fertig mit der Welt :-(

Kommentar von hupsipu ,

Kenn ich ;-) ging mir genauso bis zur 12. Woche, das quält echt extrem. Aber mit Agyrax bin ich wirklich gut durchgekommen am Ende. Viel Kraft weiterhin!

Antwort
von NameInUse, 37

Natron - bekommst du in der Back-Abteilung im Supermark

Oder versuch fest zu stellen ob's durch etwas ausgelöst wird. Bei mir warn's am Anfang Essensgerüche

Kommentar von Kpnctnha ,

Wie nehme ich das ein ?? Also wegen den Essensgerüchen ist es eigentlich nur Knoblauch so widert mich ansonsten nichts an.. Ich wache damit auf und gehe damit wieder schlafen 😒 danke vielmals!

Antwort
von Chloe0487, 24

Nux Vomica hat mir super geholfen 😊 würde aber vorher alles mit dem Frauenarzt absprechen, nicht auf eigene Faust was einnehmen.

Kommentar von Kpnctnha ,

Okay habe am Dienstag ein Termin.. Werde das dann absprechen.. Vieleeeeen dank.. Ich hoffe das hilft :-(

Antwort
von beangato, 27

Lies Dich da mal ein:

http://www.hebammenwissen.info/uebelkeit-in-der-schwangerschaft/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten