Frage von Marcel1981 08.08.2010

64cm Röhrenfernseher - Wie viel Zoll sind das bei einem TFT?

  • Antwort von JoGerman 11.08.2010

    Wenn der Röhrenfernseher 64 cm breit ist, sollte der TFT dann sicher genauso breit sein, um die Stellfläche auszunutzen.
    Die Frage ist, ob dein Röhrenfernseher ein 4:3 oder ein 16:9 Format hat.
    1. Möglichkeit 4:3
    Breite 64 cm
    Höhe 48 cm (64 : 4 x 3)
    Diagonale 80 cm (Wurzel aus 64 x 64 + 48 x 48)
    Diagonale in Zoll: 32 Zoll (gerundet)
    2. Möglichkeit 16:9
    Breite 64 cm
    Höhe 36 cm (64 : 16 x 9)
    Diagonale 73,4 cm (Wurzel aus 64 x 64 + 36 x 36)
    Diagonale in Zoll: 29 Zoll (gerundet)
    Da alle neue TV-Geräte im 16:9-Format sind, solltest du also nicht größer, als 29 Zoll kaufen, falls du bei der Wahl des Stellplatzes nicht mehr Spielraum in der Breite hast.
    Gruß DER ELEKTRIKER

  • Antwort von RollingRalf 09.08.2010

    1 Zoll= 2,54 cm also hat ein 64èr rörenfernseher ca. 25" man sollte dabei beachten, dass der röhrenfernseher wohl noch das alte 4:3 format hat, während der flachbildschirm sicherlich 16:9 format hat! da über die diagonale gemseen wird, wirkt der lcd mit der gleichen zollzahl wesentlich kleiner!

  • Antwort von Cliff 08.08.2010

    Der Querschnitt wäre 25,19 Zoll.

  • Antwort von stelari 08.08.2010

    25,196850393700787401574803149606" (Zoll) sind 64cm ... 1" = 2,54cm - Allerdings misst man bei der Glotze die Diagonale des sichtbaren Bildes und nicht die Breite!

  • Antwort von kernigen 08.08.2010

    26 Zoll wärn das dann :)

  • Antwort von nicknamelustig 08.08.2010

    ein zoll sind etwas mehr als 2,5 zentimeter

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!