Frage von xdjzanex, 62

63kg definieren?

Zu mir: bin ein mensch der nicht zunimmt.. will auch nicht zunehmen da ich eine gewichtsklasse von 63kg halten muss wegen meinem kampfsport.. jedoch will ich aber das mein körper durchtrainiert aussieht .. meinen sixpack sieht man aber halt jetz nochnicht so hammer.. bin 1,75m gross also eher dünn und ich weiss nicht ich bin am überlegen ob ich mich morgen mcfit anmelden gehen soll oder nicht .. da ich dort auch kondition aufbauen kann am laufband etc.. wie soll ich das mit dem definieren machen? ich darf nicht zunehmen! ... mir ist der bauch am wichtigsten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Bauchmuskeln, Bauchmuskeltraining, Nahrungsergänzungsmittel, ..., 21

Hallo! Ich würde das sein lassen. Zumal wenn Dir Kampfsport wichtig ist. 

Das Sixpack ist für den Körper so viel wie der Aschenbecher für ein Auto

Training dafür geht meistens auf Kosten anderer Muskeln.

Die meisten mit Sixpack haben Stängelbeine wie Spongebob. 

Durch einseitiges Training geht der Rücken kaputt.

Training für Sixpack ist ein Dauerprojekt. Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Caraphernelia33, 21

Iss weniger, dann baust du fett ab.

Kommentar von Caraphernelia33 ,

Aber kraftsport wär nicht schlecht damit du nicht auch deine muskeln verlierst. Am besten sprichst du aber mit dem studioleiter.

Antwort
von MrWolf633, 37

Mach das, wo du dich dann wohlfühlen kannst. 

Kommentar von xdjzanex ,

ich brauche tipps wie und was ich machen muss um schnell ans ziel zu kommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community