Frage von kibri, 67

Kann es sein, dass eine Mutter mit Kind in 4 Jahren nur 63 m³ Wasser verbraucht haben?

Kann es sein, dass eine Mutter mit Kind in 4 Jahren nur 63 m³ Wasser verbraucht haben?

Antwort
von Nordseefan, 37

In 4 Jahren? Sicherlich nicht. in einem Jahr? schon eher vorstellbar.

Antwort
von beangato, 25

In 4 Jahren? nein.

http://www.sparhaushalt.com/spartipps/wasser/wasser_sparen_durchschnittlicher_wa...

Antwort
von hundeliebhaber5, 43

Wenn die sich nur 1x die Woche waschen ... möglich.

Antwort
von alicar, 32

Das ist der Durchschnittsverbrauch für einen halben TAG pro Person

Kommentar von Willy1729 ,

63000 l pro Person an einem halben Tag? So viel braucht ja nicht mal ein Pottwal.

Aber 63000 l in vier Jahren sind 43 l am Tag. Ein bißchen wenig. Da wird ja schon mehr für die Toilettenspülung gebraucht, vom Waschen, Kochen und Putzen und Spülen einmal abgesehen.

Vielleicht badet die Dame in Champagner.

Willy

Kommentar von Hyp3rn0v4 ,

Das sind 63000 Liter.. was machst du den ganzen Tag über??

Kommentar von alicar ,

oh ich hatte irgendwie Liter gelesen...sorry 🙈

Antwort
von Bestie10, 24

eher nicht

wahrscheinlich wäscht und duscht die nicht

und aufs Klo geht die auch nicht - spült nicht runter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten