Frage von Germandefence, 49

60gb ps3 gut oder nicht?

Überlege mir ne 60gb ps3 zu holen meine frage ab wann geht der speicher leer immer wenn man abspeichert ? Und wie viele Spiele kann ich installieren ist es gut angelegtes Geld höre nämlich oft das die schneller kaputt geht und würden gta 5 fifa 15-16 und sowass wie Sims darauf gehen und cod nur ne frage bin mir da nämlich sehr unsicher würde gerne eure Meinung dazu wissen kaufe alle spiele normal nicht online

Antwort
von Alfco, 17

60GB sind definitiv zu wenig

Die meisten Spiele auf Disc brauchen eine Festplatteninstallation. Als Beispiel verbraucht GTA 5 ca. 8GB.
Andere Spiele vielleicht mehr (ich glaube Bioshock 2 brauchte damals trotz Disc über 20GB auf der Festplatte), andere vielleicht nur 2-3 GB. Allerdings
benötigen Downloadspiele aus dem Store natürlich erheblich mehr. Da
können es schonmal über 30GB sein (zB Diablo 3, Beyond Two Souls, u.a.).

Wichtig dabei ist, dass du bei einem Spiel was du herunterlädst (zB10 GB groß) DOPPELT soviel Speicherplatz auf der Festplatte haben musst. Denn du lädst die Installationsdatei herunter und das Spiel wird dann installiert. D.h. du benötigst (kurzfristig) 2x10GB. Nach erfolgreicher Installation wird die Installationsdatei zwar gelöscht und das eigentliche Spiel verbraucht eben diese 10GB aber fürs Installieren brauchst du das doppelte.

Kaufe lieber eine 500GB-Festplatte. Die sind sehr sehr günstig zu
bekommen.

Bei Amazon gibts zB zur Zeit eine 2,5 Zoll-Festplatte mit 500GB von Western Digital für 39,90. Ich habe auch eine und nur noch knapp 100GB frei da ich mir
viele Downloadspiele heruntergeladen habe (Schnäppchen, die günstiger
waren als im Laden).

Kommentar von Germandefence ,

ich kaufe aber nur

Kommentar von Germandefence ,

also nie online

Kommentar von Germandefence ,

würde das für eine zeit lang reichen ?

Kommentar von Alfco ,

Ja aber nicht lange. Wie gesagt verbrauchen auch Disc-Spiele teilweise erheblichen Speicherplatz auf der Disc. Wenns dann knapp wird, musst du Dateien von Spielen, die du nicht mehr so regelmäßig spielst, löschen.

Aber falls du dich dann doch entschließt sie zu spielen mußt du sie erstmal langwierig wieder installieren.

Spielstände landen übrigens auch auf der Festplatte, wobei diese meistens nicht viel Platz wegnehmen.

Wie gesagt, ich empfehle wirklich eine 500er :-)

Kommentar von Germandefence ,

ich hatte eine ):

Kommentar von Alfco ,

Ja hab ich gelesen. Und woran scheitert es, dass du dir nicht wieder eine kaufst? Am Geld? 39,90€ finde ich schon sehr günstig.

Antwort
von scorpionking95, 7

Die 60 Gb Version ist eig. eine der besten denn sie unterstützt als eine der wenigen PS2 spiele.  Bau einfach ne große Festplatte mit bsp. 1 TB ein und dann hast du genug Platz.

Antwort
von Kapfenberger, 32

60 GB sind viel zu Wenig hol dir eine gescheite 500 GB Ps3 die genauso viel kostet.

Kommentar von Germandefence ,

wo kostet die genauso viel ?

Kommentar von Kapfenberger ,

Wohnst du in Deutschland?

Kommentar von Germandefence ,

ja

Kommentar von Kapfenberger ,

Dann weiß ich es nicht, sorry

Antwort
von Dunkel, 28

60 GB sind schon sehr wenig. Bei mehr als 2-3 Spielen wirds da schon eng.

Außerdem ist die 60GB Version doch kaum günstiger als die 500er oder?

Kann man da aber nicht auch eine zusätzliche HDD einbauen? Ich meine das mal gelesen zu haben.

Kommentar von Germandefence ,

meine ps3 ist runtergefallen hatte ne 500 gb weiß nicht ob die Festplatte kaputt ist kannst du mir evtl. sagen wie man das feststellen kann ?

Kommentar von Dunkel ,

Ich bin nicht sicher aber wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich die HDD am Pc anschließen und ein Diagnoseprogramm drüber laufen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten