Sechs Wochen Frist (Krankengeld) erreicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du wegen der gleichen Krankheit krankgeschrieben wurdest dann beginnt die Frist nicht von neuem. Falls es aber zwei völlig verschiedene Sachen waren (z.B. Grippe und Arm gebrochen) dann wird das verschieden bewertet und die sechs Wochen fangen von vorne an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missmarple79
03.12.2015, 14:19

Vielen Dank für die Antwort! Nun hätte ich aber mal eine frage, wenn ich nun aufgrund von einer grippe 1 woche krankgeschrieben werden würde, und erst nach dieser woche dann mein psychologe mir einen weiteren krankenschein ausstellen würde, dann würde dort die frist ja wieder bei 0 beginnen oder ? 

0