Frage von bangboy5555, 137

6 wegen unentschuldigtem Fehlen bei einer Klassenarbeit?

Am Dienstag vor den Ferien haben wir eine Klassenarbeit geschrieben von Samstag - Donnerstag war ich wegen einer Grippe krank. die Ferien haben mittwochs begonnen somit war ich 2Tage nicht in der Schule. meine Mutter hat vergessen dort anzurufen somit habe ich ja eig unentschuldigt gefehlt. ich habe kein Attest vom Arzt, da bei man bei uns eig erst ab 3Tsgen eins benötigt.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 60

Du hast damit wirklich unentschuldigt gefehlt. An den meisten Schulen wird das unentschuldigte Fehlen bei einer Schulaufgabe oder Klausur mit der Note 6 bewertet. Wenn das an deiner Schule auch so ist, dann wirst du in den sauren Apfel beißen müssen.
Als Schüler sind einem doch diese Regelungen bekannt, oder?

Antwort
von celaenasardotin, 53

Sorry , aber wenn dich keiner entschuldigt hat und du zudem kein Attest hattest , ist dieses Vorgehen absolut normal. Da kann auch deine Mum nichts mehr machen. Die Klassenlehrerin drückt dir das nicht rein , sondern ist ja dafür zuständig und macht das deshalb. Selbst schuld , da musst du ihr keine Vorwürfe machen

Antwort
von Abuterfas, 77

Bei mir hieß es: "Unentschuldigtes Fehlen und nicht erbrachte Leistung". Ergo:6

Antwort
von Isa666, 76

Eig müsstest du 3 tage zeit haben bevor es ne 6 wird

Kommentar von Carlystern ,

Nein nicht bei einer Klassenarbeit

Kommentar von Isa666 ,

Bei uns schon😛

Kommentar von Labertaschen ,

Bei uns ist das auch so. Und da zählen eigentlich nur Schultage.

Kommentar von Isa666 ,

Genau

Kommentar von Abuterfas ,

Liegt im Ermessen des Lehrers bzw. der Schule.

Kommentar von Labertaschen ,

Ja das denke ich auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten