Frage von Gym80951996, 75

6 Tage am Stück nur 5 Stunden Schlaf pro Nacht?

Hallo. Ich muss morgens 4:30 Uhr aufstehen. Das ist ein großes Problem für mich da ich mich nicht an den Rhythmus anpassen kann (Eine Woche + Sa. Früh-, andere Woche Spätschicht). Somit schlafe ich nur ca. 5 - 5,5 Stunden pro Nacht. Es macht mir bis jetzt keine Probleme (ich habe auch immer genug Kraft fürs/beim Training). Ich mache auch ein kleines Nickerchen (ca. 30 min.) nach der Arbeit. Ist das sehr ungesund? Wie gesagt ich habe bis jetzt keine Beschwerden...

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von 12345abc12345, 39

Ich würde sagen, eher ungesund.
Aber wenn du dich ausgeruht und fit fühlst, sollte wohl nix passieren.

Kommentar von Gym80951996 ,

In der Spätschicht Woche schlafe ich auch meist wieder ca. 7 Stunden oder länger

Antwort
von kach110, 42

Den Schlaf den du nachts nicht schaffen kannst, kannst du versuchen nach der Arbeit nachzuholen als ''mittagsschlaf''. Ob es gesund ist weiß ich nicht

Kommentar von Gym80951996 ,

In der Spätschicht Woche schlafe ich meist wieder ca. 7 Stunden oder länger

Kommentar von kach110 ,

Ich meine wenn du zu wenig in der Nacht schläfst wegen Frühschicht

Antwort
von josef788, 49

gesund ist es auf dauer nicht. der körper gewöhnt sich mit der zeit dran, aber wenn man jede nacht nur 5 stunden schläft und am tag nicht, so bleibt dem körper doch wenig zeit um sich zu erholen. 

Kommentar von Gym80951996 ,

In der Spätschicht Woche schlafe ich meist wieder ca. 7 Stunden oder länger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community