Frage von eiram123, 65

6 kilo in 5 tagen zugenommen?

Hallo ich habe über pfingsten 6 kilo zugenommen (von 49 auf 55kilo) und jetzt habe ich angst dass das so bleibt. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu essen und habe alles in mich hineingestopft!!! Mein bauch ist mega dolle gestrafft und alles schwabbelt ich finde mich sooo eklig was kann ich tun?

Antwort
von lisaasaccount, 44

Ernähre dich in den nächsten Tagen einfach wieder ganz normal. Es wird ein bisschen dauern, aber das geht von alleine wieder weg, außer du isst jetzt so weiter..

Antwort
von amy2107, 25

wenn du jetzt nicht so weiter isst, sollte das schnell wieder runter sein. hatte das auch schon über weihnachten oder im urlaub oder so... klar ist ärgerlich aber man iast ja dann normalerweise nicht ewig soviel weiter

Antwort
von JHutch, 31

Sport! Und ne Ernährungsumstellung.
Finger Weg von Diäten die sowieso nur zu einem Jojo-Effekt führen!
Mfg

Antwort
von miralo1234, 26

Naja, Sport und gesündere Ernährung, oder? :-)

Antwort
von rolli621, 39

Das kann eigentlich nicht sein. Du kannst eigentlich nur 500g / Tag zunehmen, egal wie sehr du dich "bemühst". Generell würde ich mir helfen lassen. Familie und Freunde könnten zb Süßigkeiten vor dir verstecken...

Antwort
von satila, 29

Pass die nächstens Tage/Wochen Ein wenig  auf
Ernähre dich einiger Maßen gesund und versuche etwas auf Deine Kohlenhydratzufuhr zu achten
Geh vielleicht noch 2-3 mal die Woche joggen
Lg

Antwort
von DerAssassine727, 24

Kcaldefizit. Weniger essen ,als du verbrauchst. Dazu noch cardio<- nicht notwendig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten