6 in Mathe Eltern beibringen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zuerst müsstest du mit deinen Eltern mal klären wie es zu einer 6 kommen konnte. War es Faulheit? hättest du mehr tun müssen oder können? Dann ist es klar, das die Eltern mit Verboten kommen.

Und machmal damit auch übertreiben.

Am besten du machst von dir aus ein "Angebot". Beichte die Note, sag das du selber weißt das das ganz schlecht ist. Und das du was dfürt tun willst: Ich will mich ja verbessern ich lerne am Donnerstag und Freitag vormittag eine Stunde. Aber ich würde den Rest halt gerne genießen, ihr freut euch doch auch nicht zur Arbeit zu müssen.

Vielleicht kann ich auch Nachhilfe nehmen bis ich wieder besser bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ MaximilianSier

Sage es lieber gleich, hinausschieben bringt nichts, dann hast du es hinter dir. Wenn du erst hinterher damit rausrückst, dann sind deine Eltern noch mehr sauer.

Komme deiner Lehrerin zuvor

Na ja eigentlich sind es ja deine Noten, die sich auf dein Zeugnis niederschlagen, aber bei einer Sechs würden andere Eltern auch nicht gerade an die Decke gehen vor Freude.

Beichte es deinen Eltern und das Verbot wirst du überleben. Setze dich lieber auf deinen Hosenboden und lerne damit deine Noten besser sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaube mir:

Ich habe in Mathe auch mal eine 6 geschrieben und habe nur drauf geschissen 

Tipp:

Wenn du das deinen Eltern zeigst dann abends,  denn am nächsten Tag ist meist alles vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du Nachhilfe... Frage sie ob du welche kriegen kannst ( sei traurig ) dann teilst du ihnen die 6 mit weil sie dich fragen werden was los ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin selbst schlecht in mathe schreibe auch immer 5er und 4er wenn meine Eltern sehen das ich lerne und ich trotzdem eine schlechte Note bekomme sind sie nicht sauer sondern wissen das ich mir mühe gegeben habe dann bekomm ich auch kein PS 4 Verbot oder sonstiges also wenn du für mathe gelernt hast kannst du sagen ja ich hab ja zwar gelernt aber ich hatte plötzlich ein kleines blackout und wusste nichts mehr so werden deine Eltern vlt nicht so sauer sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine 6 kann man mal verzeihen. Du solltest aber trotzdem lernen mit dir Konsequenzen umzugehen. Dann spielst du halt keine PS4 sondern lernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statt etwas zu verbergen, setz dich besser auf den Hosenboden und lerne. Bei mir wäre das Ding eine Weile unerreichbar für dich. Eine Sechs ist schon rustikal, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?