Frage von NirmaRego58, 136

6 auf Zeugnis?

Hallo.. Ich habe gerade ein Problem, unzwar habe ich heute eine Mathearbeit (Jahresabschlussarbeit) geschrieben und mir wurde die Arbeit wegen "Täuschungsversuches" abgenommen, weil die Blätter meiner Sitznachbarin in der Mitte des Tisches lagen (und zugegeben, ich habe 1 Aufgabe abgeschaut..sie auch 1 von mir). Jetzt habe ich eine 6 bekommen und in der Arbeit davor hatte ich auch eine 6..(aber nicht wegen Betrug, ich konnte es nur einfach nicht😬) Meine Frage ist jetzt ob ich auf dem Zeugnis eine 6 bekommen kann? An unserer Schule haben wir Ganzjahresnoten, d.h. die Note vom 1. Halbjahr wird mit der 2. zsm gerechnet usw... und im letzten Halbjahr hatte ich eine 4... Mündlich bin ich auch nicht die Beste, aber ich mach soviel wie möglich mit... ich denke da habe ich eine 4(-)... Könnte ich jetzt auf dem Zeugnis eine 6 bekommen, wegen des "Täuschungsversuches"? Danke für eure Antworten und ja, ich weiß selbst dass das eine dumme Idee war.. :( 😪

Antwort
von lucy2606, 84

Alos ich glaube mal nicht, dass du ne 6 auf dem Zeugnis bekommst, schließlich hast du ja zwei vieren im Mündlichen.

Eine 6 würde ja bedeuten, dass du im Unterricht nie etwas getan hast.

Antwort
von MariaCMeyer, 52

6 bedeutet Arbeitsverweigerung und das du nichts leistest also wird es wahrscheinlich eine 5 da du ja mündlich eine 4 hast und im Unterricht bestimmt alle Aufgaben bearbeitest.

Antwort
von Loellala, 83

Ich bin jetzt kein Lehrer, aber ich denke du wirst noch ganz knapp mit ner 5 davon kommen und der Täuschungsversuch wurde bei mir auch nie berücksichtigt bei der Endnote

Antwort
von xWednesdayx, 62

Dann hast du die Noten 6,6,4,4

6+6+4+4=20

20/4=5

Das heißt, deine Endnote wird ziemlich sicher eine 5.

Kommentar von ClownMonster ,

Mündlich und schriftlich zählt fast immer 1:2

Also lautet die Rechnung
6+6+6+6+4+4= 32
32:6=5,33

Also abgerundet 5.

Antwort
von marcel98, 54

Nein, kannst du nicht, weil mündlich auch was zählt und da hast du ja keine 6 ^-^ .. würde an deiner Stelle noch einen Aufstand machen, weil ist ja nicht deine schuld, dass die blätter in der Mitte lagen, soll sich deine Lehrerin drum kümmern, dass jeder einen einzelplatz hat, was sollet ihr denn machen, wenn zu zweit auf dem Tisch kein Platz ist ^^

Kommentar von botanicus ,

Toller Rat: Abschreiben, dann erwischt werden und dann noch frech. Auch wenn es eng wird, muss man nicht vom Nachbarn abschauen.

Kommentar von marcel98 ,

Was denn, ich gönne nun mal jedem eine gute Note und soll jeder für sich selber zusehen , wo er bleibt. 

Wenn du so egoistisch bist und nicht abschreiben gelassen hast, dann bist du dir selber schuld.  Gute Taten kriegt man zurück im leben, Egoismus und schlechte taten,  kriegt man doppelt zurück , aber so ist das halt in Deutschland , alles Einzelkämpfer , Hauptsache der eine ist nicht besser als der andere 

Antwort
von Aweesoome, 46

Naja die Abschlussarbeit zählt schon jede Menge, wahrscheinlich wird es eine 5. 😞

Kommentar von NirmaRego58 ,

Jaa solange es eine 5 wird, bin ich zufrieden, weil ich sie problemlos ausgleichen kann... Aber bei einer 6 bleib ich direkt sitzen..😪

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community