Frage von TomWy, 33

5y-(-14+4y)=28?

Kapiere diese aufgabe nicht es sollte 14 rauskommem ich komm nicht drauf. hilfe bitte mit rechenweg

Antwort
von dubistamarsxh, 12

Schau mal du musst zuerst das was in der klammer steht mal (-) nehmen also steht da dann 5y+14-4y = 28 danach Rechnest du 5y-4y ist also y und dann hast du da noch y+14= 28 stehen und da machst du einfach noch -14 und dann hast du y=14 :D

Antwort
von MrKnowIt4ll, 22

Zuerst kannst du die Minisklammer auflösen (alle Vorzeichen innen umdrehen):

5y+14-4y = 28

Dann zählst du die y zusammen:

y +14 = 28

Zuletzt bringst du die 14 noch auf die andere Seite (-14):

y = 14

Voila!

Antwort
von tanzegern, 19

Klammer auflösen und ausrechnen. Das Minus vor der Klamemr gilt für den gesamten Klammerinhalt.

--> 5y + 14 -4y = 28 ---> y +14=28

Antwort
von OLi2112, 14

5y-(-14+4y)=28

Wenn du die Minusklammer auflöst musst du alle Vorzeichen in der klammer ändern also

5y+14-4y=28

1y+14=28    |-14

Y=14

Antwort
von mokikimo, 2

5y-(-14+4y)=28 

(Wenn die Minus-Klammer aufgelöst wird, verändern sich die Vorzeichen in der Klammer. Das heisst -14 wird zu 14 und +4y wird zu -4y) 

5y+14-4y=28 

(Dann rechnest du 5y und -4y zusammen. 5y-4y=y) 

y+14=28 

(Dann rechnest du auf beiden Seiten -14) 

y+14=28   |-14

(auf der linken Seite wird gerechnet: +14-14=0. Dann bleibt nur noch y auf der linken Seite stehen. Und auf der rechten Seite wird gerechnet: 28-14=14)

Also lautet das Ergebnis: 

y=14 

Alles nochmal zusammen gefasst:

5y-(-14+4y)=28 

5y+14-4y=28 

y+14=28   |-14 

y=14

Antwort
von nuffin96, 18

Wenn du die Klammer auflöst steht da 5y+14-4y=28 oder y+14=28. Dann nur noch -14 rechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community