Frage von LofeFitness, 72

5X5 Trainingssystem man trainiert ja die Grundübungen Bankdrücken,Kreuzheben ,Kniebeuge im 5X5 nimmt man seine anderen übungen auch mit ins 5X5 oder normal?

Ich wollte wissen ob ich andere Übungen auch in das 5X5 System übernehme abgesehen von den Grundübungen also nehme ich beispielsweise auch schrägbank kurzhantel , Negative Bankdrücken usw auch in das 5X5 oder Trainiere ich diese ganz normal weiter und mache 5X5 nur bei den Grundübungen ?

Wer mir mehr zum 5X5 erklären kann kann dies gerne tun ich bin offen für neues und bräuchte auch echt dringend Hilfe.

Vielen lieben dank schon mal im Voraus

Antwort
von rosek, 47

im 5x5 System werden NUR Grundübungen trainiert  !

Weil dies Mehrgelenksübungen sind !

Isolationsübungen sollten weiterhin im höheren wdh bereich sein 

beispiel: Bankdrücken 5x5 , Frenchpress 3x8


Kommentar von rosek ,

Bevor mit dem 5×5 Training begonnen wird, sollte man allerdings schon
ausreichend gute Trainingserfahrungen mitbringen. Anfängern könnte die
Intensität dieses Trainingssystems noch zu hoch sein. Dadurch könnte es
schnell zu Übertraining kommen und der Körper würde zwischen den
Trainingstagen nicht ausreichend gut regenerieren können. Da
Fortgeschrittene wesentlich besser an intensives Training gewöhnt sind,
fällt bei ihnen auch die Regeneration schneller aus. Als Anfänger sollte man daher lieber noch etwas abwarten bevor man das 5×5 Training nach diesem Schema beginnt.

Antwort
von NikoAr, 48

Hey.

Also wenn du 5*5 Training machst dann solltest du alle Übungen so gestalten. 

Dies ist ein gutes System zur Krafsteigerung, jedoch wird der Muskelaufbau etwas vernachlässigt aber meiner Meinung nach für Anfänger eine Super Methode um erstmal eine gewisse Kraft zu bekommen.

Kommentar von rosek ,

bitte keine isolationsübungen wie bizepscurls im 5x5 trainieren ... nur grundübungen werden im 5x5 trainiert

Kommentar von NikoAr ,

Das ist egal wichtig sind Grundübungen so zu trainieren

Wie man die Isolationsübung trainiert ist dann egal aber sinnvoller ist es anders ranzugehen. http://www.fitnessmagnet.com/Artikel/tabid/217/Fitness/View/Fitnessartikel/223/5... Fragesteller hier eine Seite für dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community