Frage von Mandy2700, 75

5te Klasse bleib ich sitzen?

Ich bin in der 5 ten Klasse und bin auf ne neue Schule gekommen Gymnasium und in der Grundschule hab ich 1 ser und 2 ser geschrieben unf jetzt hab ich Mathe eine 5- geschrieben ne 4 und eine 3- wir schreiben ne Arbeit und meine leherin hat zu mir gesagt das ich mitschreibe aber nicht abgeben muss und bei manchen auch aber andere dürfen es abgeben und können die note verbessern bleib ich sitzen?

Antwort
von Wakeup67, 30

Liene Mandy, die Tendenz passt ja. Das geschieht so manchem Schüler, dass er nach der GS erst mal schlecht wird, denn du musst jetzt das Lernen lernen. Bisher musstest du dich wahrscheinlich nicht besonders anstrengen für deine Noten. Bleib dran! Eine 5 wirst du nicht bekommen. Eher eine 4 als Warnschuss. Aber im kommenden Schuljahr musst du in Mathe echt was tun, damit dir nicht in der achten oder neunten Klasse ein erneuter Schulwechsel droht. 

Kommentar von Mandy2700 ,

ok

Antwort
von Zumverzweifeln, 28

Nein, du bekommst vermutlich eine 4 in Mathe.

Vielleicht ist es neu für dich, dass du jetzt aufpassen und lernen musst - in der Grundschule hattest du das nicht nötig!

Kommentar von Mandy2700 ,

ja so ist es bei mir

Antwort
von Fabian0307, 39

Nein wenn alles so stimmt nicht.

Kommentar von Mandy2700 ,

OK danke

Antwort
von Amylol, 25

Also normalerweise bleibst du nur sitzen,wenn du in 2 Hauptfächern eine 5 im Zeugnis hast.Ich bin selbst auf dem Gymnasium und mit gewisser Ordnung wirst  du es sicherlich auch in die 6. Schaffen😌

Kommentar von Mandy2700 ,

danke

Antwort
von Hurga75, 32

Mit nur einer schlechten Note auf dem Zeugnis bleibt man nicht sitzen, so lange es keine 6 ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community