Frage von lauri1702, 129

5mm Dehnstab geht nicht in 4mm Ohrloch?

Hallo :) mein Ohrloch ist auf 4mm gedehnt aber ich kriege den 5mm dehnstab nicht rein.. Woran liegt das ? Das spannt total Wie lange muss ich warten? Wenn ich mir Videos angucke schieben die sich den dehnstab auf einmal komplett durch..

Antwort
von Blueberry8886, 69

Das kommt darauf an wie lange du dein Ohr schon auf 4mm hast, da du bei einer Antwort kommentiert hast erst seit 2tagen brauchst du dich natürlich auch nicht zu wundern das es nicht geht. Man dehnt 1mm im Monat und nicht alle 2 Tage wenn man vernünftig aussehende gesunde Ohrlöcher haben möchte und sich nicht am Ende mit blowouts und Entzündungen rumärgern möchte. Warte also noch und dann wird es auch gehen

Antwort
von schelm1, 74

Der Dehnstab ist 1 mm zu dick! Nimm  4 mm oder dünner, dann fluscht es nochmal so gut und heilt mit der Zeit wieder zu!


Kommentar von lauri1702 ,

Ich hab doch einen 4mm dehnstab.. Aber ich möchte das größer haben.. Geht doch gar nicht anders außer 5mm reinzumachen 

Kommentar von schelm1 ,

Wenn der Körper sich mit Scherzmeldung gegen diesen unnatürlichen Unfug sträubt, dann müssen Sie das halt sein lassen!?!

Kommentar von lauri1702 ,

Ja und wie lange soll ich den 4mm noch drin lasse bis ich die 5mm reinmachen kann?

Kommentar von Blueberry8886 ,

Der Körper sträubt sich ja nur dagegen weil es nicht richtig gemacht wird und ob das Unfug ist liegt da definitiv im Auge des Betrachters und ist absolute Geschmacksache

Antwort
von 17022012, 64

Wie lange hattest du den 4mm Dehnstab drinne? Ich hab damals immer Creme drauf gemacht aber bitte eine ohne Parfum!! Dann ist der neue Dehnstab reingegangen

Kommentar von lauri1702 ,

Seit 2 Tagen erst.. Aber der geht nur bis zur Hälfte rein.. Hab Angst das mein Ohr reißt wenn ich den Stab einfach reindrücke

Kommentar von 17022012 ,

Wenn du den 4mm Dehnstab erst seit 2 Tagen drinne hast und jetzt auf 5mm machen willst machst du ein Fehler.. Man soll mit den dehnen 4-6 Wochen warten sonst reißt das wirklich.. Lass den 4mm Dehnstab erstmal drinne damit musst du leider leben

Kommentar von HelftMir123 ,

den Dehnstab lässt man überhaupt nicht drinnen, da gehört umgehend richtiger Schmuck rein 

Kommentar von 17022012 ,

Nein! Ich hatte 4 Wochen immer einen Dehnstab drinne und dann einen Tunnel und hab irgendwann weiter gedehnt. Und ich hab 16mm!

Kommentar von Blueberry8886 ,

Doch! Dehnstäbe sind Werkzeuge zum dehnen und nicht zum tragen gedacht! Und du hast 16mm? Soll einem das jetzt sagen das du es deshalb richtig machst? Ich habe über 30mm, also hab ich jetzt mehr Ahnung als du oder welcher Logik folgst du da? 😂 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten