Frage von Mawo1504, 29

5.Mittelhandknochen gebrochen, Op= Drähte, wieder Op= Drähte raus, eine Woche danach schmerzen?

Habe mir mein 5.Mittelhandknochen gebrochen musste operiert werden, hab Drähte in die Hand bekommen, jetzt nach 6 Wochen wurden sie wieder entfernt und ich habe jetzt Fäden an der Hand diese Taten 1-2 Tage weh danach nix mehr jetzt nach 7 Tagen kurz bevor Fäden gezogen werden habe ich schmerzen im Knochen, weiß jemand woran das liegt ? Ist das schlimm? Vielen Dank im Vorraus für Antworten darauf

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Merlol, 21

Als ich einen 3fachen Bruch mit Verschiebung im kleinen Finger hatte musste ich auch 6wochen Gips mit Drähten tragen hat auch noch ca. 1-2wochen nach dem entfernen geschmerzt also mach dir vorerst keine sorgen außer es sind schlimme schmerzen

Antwort
von Lunora, 22

Ich denke es verheilt nochmal ohne Drähte. Sonst nochmal zum Arzt gehen und ihn draufschauen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten