5km-Lauf trotz Menstruation?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, während der Menstruation Sport zu treiben ist sehr gut!

Ein Tampon sollte eigendlich reichen, aber wenn du dir unsicher bist kannst du ja noch zusätzlich eine Slipeinlage oder eine Binde einlegen. 

Viel spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Sport kannst du deine Periode nicht beeinflussen. Sie wird so sein wie jedes andere Mal auch.

Wenn du deinen Tampon vor dem Lauf wechselst dürfte nichts passieren. In der halben bis dreiviertel Stunde läuft ja nicht mehr Blut raus als sonst. Zur Sicherheit kannst du gerne noch eine Binde verwenden. Es könnte meiner Meinung nach jedoch unangenehm werden damit zu laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich musste letztens auch ein paar Kilometer im Schulunterricht laufen und genau an dem Tag hatte ich auch meine Tage und ich habe einfach einen Tampon benutzt und zur Sicherheit noch eine Binde und es ging gut ich fand es nur nicht so angenehm mit Binde zu laufen aber die kannst du ja weg lassen oder eine Slipeinlage nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?