Frage von alexkr16, 91

55 Zoll UHD oder 60 Zoll FHD?

Hallo,

da mein TV den Geist aufgegeben hat, brauche ich ein neues. Ich habe ein Budget von 1000€ vorgesehen. Nachdem ich mir einige Modelle angeschaut habe, bin ich bei folgenden beiden hängen geblieben.

  1. 60" FullHD TV J6250
  2. 55" UHD TV JU6850

Erstmal die Frage ob jemand schon Erfahrungen mit diesen Geräten gesammelt hat und diese auch empfehlen kann?

Und welches Modell ist wohl sinnvoller? Preislich sind die identisch. Entweder 55" UHD oder 60" FHD. Es gibt ja momentan kaum etwas was man in UHD gucken kann. Ein wenig über Netflix usw. Aber mehr nicht. Und bis sich das durchgesetzt hat, wird es ja auch noch dauern. Daher tendiere ich eher zu den 60".

Sehe ich das richtig?

Vielen Dank im Voraus für euren Erfahrungsbericht ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zakalwe, 65

Ich habe keinen der beiden TV´s, aber ein Kollege hat sich kürzlich den JU6850 gekauft und ist voll zufrieden. Gegenüber dem anderen hat er schon mal den Vorteil der Nano Crystal Technologie, was sattere Farben bedeutet.

UHD-Material gibt es momentan natürlich noch nicht viel, das wird aber nicht so bleiben. Wenn du dir nicht alle zwei Jahre einen neuen Fernseher kaufst, macht es also schon Sinn, jetzt schon einen UHD-TV zu kaufen. Außerdem kann ja HD-Material auch zu UHD upgescaled werden, was natürlich nicht so gut sein wird wie natives UHD, aber wahrscheinlich schon eine Verbesserung sein wird, und 55" in UHD sehen garantiert pixelfreier aus als 60" in FHD. Also ich würde den JU6850 nehmen.

Antwort
von Tuehpi, 72

Am besten weder noch sondern 60 Zoll UHD 

Kommentar von alexkr16 ,

Das ist klar. Aber leider eine ganze Ecke über dem Limit ;)

Kommentar von Tuehpi ,

Ich persönlich würde den UHD Fernseher nehmen. Es gibt ja immer mehr und mehr 4k content, und einen Fernseher hat man ja ein weilchen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten