Frage von Tes9sa, 15

53 Jährige Angst vorm Dunkeln - was tun?

Eine Bekannte von mir hat Angst draußen im dunkeln spazieren zu gehen, auch beim Gassi gehen mit ihrem Pittbull. Als Teeny wurde sie damals vergewaltigt und kämpft mit ihrem Psychiater immer noch damit. Jetzt bat sie mich sie zu begleiten, einfach als Schutz..denn das allein sein macht ihr so Angst. Aber wie soll ich mich verhalten? Was wäre schlecht?

Antwort
von Nightlover70, 2

Sei einfach ganz normal.
Ihr befindet Euch in einer normalen Situation und deshalb ist auch kein außergewöhnliches Verhalten von Dir hilfreich. Deine Freundin soll ja das Gefühl entwickeln das alles ganz normal ist wenn sie in dunklen raus geht.

Antwort
von thegoodman, 5

Meiner Meinung nach lenkt unterhalten allgemein sehr gut ab. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community