Frage von Viper135, 31

5.1 system von creative an pc anschließen?

Also mein Mainboard unterstütz 5.1 aber es ist nur ein 3,5 mm klinkenstecker am mainboard. An meiner 5.1 anlage sind 3. Wie schließe ich das denn an ?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 10

Bei diesem Mainboard brauchst du ein Frontaudiopaneel mit 3 Klinkenanschlüssen als Ausgang um 5.1 zu nutzen. Am Board selber ist da kein Anschluss für.

http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=4568#sp

Kommentar von unpolished ,
    * To configure 7.1-channel audio, you have to use an HD front panel audio module and enable the multi-channel audio feature through the audio driver.

Er möchte aber 5.1 

Kommentar von compu60 ,

Wilste einen verscheissern? Mit einer 7.1 Soundkarte kann man auch 5.1 Soundsysteme bemutzen. Aber auch bei 5.1 braucht man das Paneel. Hinten sind ja nur 1 Ausgang + 1 Eingang + 1 x Micro. Das reicht nur für 2.1 Soundsysteme.

Kommentar von unpolished ,

5.1 = 3 Buchsen

7.1 = 4 Buchsen 

3 Buchsen sind vorhanden. Das Mikro kann man auch als Eingang nutzen, da die Anschlüsse in der Regel doppelt belegt sind. 

Und hab nicht mal solch große Klappe. Anderenfalls triff dich mal mit mir und sag mir das in der Form ins Gesicht! Und je nach Verhalten können wir danach auch ein Bier zusammen trinken. Wenn du das nicht möchtest, dann halt dich mal ein bisschen zurück! ;) 

Kommentar von compu60 ,

Und wieder das Micro vergessen.Im Handbuch steht nichts davon das man die Anschlüsse umschalten könnte. Dürfte also auch nicht vorgesehen sein.

Antwort
von NeoExacun, 19

Was hast du für ein Mainboard?

Wenn es 5.1 unterstützt aber nur einen Klinkenanschluss hat, geht es wohl nur über SPDIF.

Kommentar von Viper135 ,

Gigabyte B85M-HD3.

Was ist SPDIF?

Antwort
von unpolished, 18

Bei solch Fragen sollte man doch immer direkt die Hardware, in deinem Fall das Mainboard nennen. Denn hellsehen können wir nicht! 

Kommentar von Viper135 ,

Gigabyte B85M-HD3

Kommentar von unpolished ,

Dein Mainboard hat doch drei Klinken-Anschlüsse. Pink, Grün, Blau. 

Die sind nur mehrfach belegbar. Heißt, wenn du einen Stecker reinsteckst, dann fragt dich der Realtek-Treiber, als was der Anschluss benutzt werden soll. 

Kommentar von NeoExacun ,

Jupp, so sollte das sein.

Kommentar von Viper135 ,

Funktioniert leider nicht.

Kommentar von unpolished ,

Was genau funktioniert denn nicht? 

Kommentar von Viper135 ,

Wenn ich das Kabel in zb. den Micro anschluss stecke und den als audioausgang belege kommt kein ton aus den Lautsprechern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten