Frage von S19bastian, 37

50er oder 125er?

Hallo, lohnt sich für eine Strecke von 12km zur Schule eher ein 50ccm oder ein 125ccm Bike? Einen Großteil der Strecke fährt man auf einer Landstraße, auf der man mit 80 km/h fahren darf.

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 21

Wenn du die Wahl hast -> Mach den A1 und hol dir eine 125er.

Du kommst nicht nur schneller über die Strecke mit den 80 km/h Vmax, sondern schwimmst auch in der Stadt einfacher mit.

Ob Automatikroller oder Maschine mit Schaltung bleibt dir überlassen. Ich bin mit beidem als 125er gefahren. Der Roller mit seiner Automatik war in der Stadt bequemer. Definitiv.

Kommentar von kerrn ,

Es gibt keine Vmax Grenze

Kommentar von Gaskutscher ,

Doch. Siehe erstes Posting: Tempolimit 80 km/h. 

Ich spreche nicht von dem was es seit 2013 nicht mehr gibt sondern was am Straßenrand in Form von Schildern als Vmax angegeben ist. :)

Antwort
von Goodnight, 28

125er bringt mehr, die 50er hat einfach viel weniger Kraft, jede Steigung ist eher mühsam. 50kmh bringt die 50er kaum.

Antwort
von vallanguer, 30

Ich würde Dir zu einer 125 raten, denn mit der 50er bist du mit max. 45km/h legal unterwegs (Simson max. 60), alles andere ist leider illegal in Deutschland...
Mit der 125er kannst du auch auf der Landstrasse gut mithalten und deine Probezeit beginnt auch gerade.
LG:)

Antwort
von ProudWolf, 29

125er.

Hab n 50er und fahr durch die Stadt. Besonders morgens ist Geschwindigkeit Gold wert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community