Frage von Sebastian22xx, 55

50ccm 4takt Moped Einlaufen im Stand?

Ich mache im Moment meinem Mopedführerschein. Da es noch ein wenig dauert , bis ich den Schein habe, das Moped aber schon in ein paar Tagen geliefert wird, was ich mir gekauft habe, wollte ich fragen, ob es dem Motor schadet wenn ich den Motor schon mal ein bisschen im Stand einlaufen lasse. Natürlich mit Pausen.

Kennt sich da jemand aus ?

Lg

Antwort
von Parhalia, 36

Wenn das Moped fabrikneu ist, so kannst Du es durchaus im Stand erst einmal einlaufen lassen und je nach Modell / Bauart auch mal die Gänge mehrmals durchschalten. Mögliche kleinste Spänchen lösen sich dann im Motor- / und Getriebeöl und lagern sich in den Betriebspausen am jeweiligen "Ölsumpf" ab. Dort befindet sich in der Regel auch ein Magnet.

Beachte aber, dass Du dieses Vorhaben nur auf umfriedeten Privatgrund realisieren darfst, solange das FZG noch nicht angemeldet / versichert ist und Du die nötige Fahrerlaubnis noch nicht in der Tasche hast.

Auf öffentlichen Flächen solltest Du den Motor bis dahin besser nicht starten. ( auch wenn Du nicht die Absicht hast zu fahren )

Kommentar von Sebastian22xx ,

Vielen Dank! Ich werde dies natürlich auf einem Privaten Grundstück vornehmen.

Schönen Abend noch

Kommentar von Parhalia ,

DITO und viel Spass mit Deinem Moped nach der "Geduldsprobe" bis zum Führerschein. 😉

Den Einfahrhinweisen in der Betriebsanleitung des Herstellers solltest Du später im "Normalbetrieb" aber dennoch wie dort empfohlen folgen.

Antwort
von Barcodekiller, 35

Nein das schadet dem Motor nicht , bei 4Taktern musst du an sich nicht wirklich "einlaufen" lassen.

Antwort
von M0F4FR3AK, 28

Darf ich fragen welches Moped? Lg

Aber schaden wird das anlassen nicht! (Davor benzin und Öl einfüllen nicht vergessen!)

Kommentar von Diddy57 ,

..vergiss aber nicht alle Schrauben zu kontrollieren ob die auch fest sind, hast ja noch Zeit bis du den Lappen hast. Könnte sonst evtl. böse Folgen haben.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Genau, aber normal bei einem neuen müsste das fest sein.

Kommentar von Diddy57 ,

..gerade deshalb! Wäre nicht die erste Karre die neu ist und sich während der Fahrt in ihre Einzelteile auflöst.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Oh okay. Gut zu wissen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten