Frage von finnlg, 170

500GB oder 1TB bei Konsole?

Hallo,

werde mir demnächst wohl eine Ps4 oder XBox One anschaffen. Ich bin nicht der der wirklich viele Spiele spielen würde,bis zu welcher Anzahl reicht die 500GB Variante denn aus und was könnt ihr empfehlen?

Antwort
von pherano, 170

Stromsparende PS4-Konsolen gibt es generell seit der letzten Konsolen-Version, die es auf den Märkten gibt (sprich: die matten PS4-Konsolen). 

Zu der Hauptfrage: Generell sollten 500 GB vollkommen ausreichen. Zwar würde ich empfehlen, dass hier dann Spiele gelöscht werden, sobald sie durchgespielt sind, aber das bleibt ja dir überlassen. Auf meiner PS4 sind derzeit 7-8 Spiele installiert (Disc-Versionen) und meine hat ebenfalls nur 500 GB (jetzt noch ca. 80 GB frei). Für deinen Fall (du willst ja nicht viele Spiele) empfehle ich die 500 GB-Variante).

Aber das ist alles nur eine Frage des Budgets. 50€ mehr für die 1 TB-Variante brauchen den Bock nicht fett zu machen. Du hast halt mehr Speicher. Allerdings kann man sich für diese gesparten 50€ auch das ein oder andere Spiel kaufen. 

Also das alles bleibt komplett dir überlassen.

Antwort
von brentano83, 148

Die games haben inzwischen eine große von 40-60gb... Die indi / Arcade games inkl Xbox 360 spiele haben nur eine Größe von teilweise 5-12gb.... 

Die 500, oder eben 420 oder was das waren, können also schnell voll sein ;-)

Aber auch wenn du die mit 1TB nimmst , ist die auch irgendwann voll .... 

Daher mein Tipp an dich, egal welche du nimmst, besorg dir auch ne externe platte, am besten direkt 2TB..... Überlege dir auch ob du nicht generell zwei platten gebrauchen kannst, zwecks Games, Musik , Bilder und Filme.... Bei den externen geht nämlich nur Media Dateien "oder" Games... 

Antwort
von NoahCarpenter, 156

Ich weiß nicht wie viel ein Spiel braucht, das variiert aber auch und es kommt darauf an wieviele Spiele du nur downloadest und wieviele du auf einer disc spielst.

 Du solltest aber auch bedenken, dass bei 500GB Speicher nicht die ganzen 500GB für Spiele zur Verfügung stehen. 

Antwort
von Klint2702, 120

Da geht recht viel fürs System drauf ... Glaube man hatte bei 500GB nur ca. 420 von anfang an frei .. Ich habe meine alte PS4 extra verkauft um mir die 1 TB version zu holen ... Bei mir kam aber dazu dass ich sowieso eine spezielle Limited Edition der PS4 wollte.

Antwort
von Benedikt789, 114

Nimm lieber gleich 1 TB, wenn du die Festplatte nicht nachträglich wechseln willst. Von 500 GB sind 400 effektiv verfügbar. Ich habe ca. 15 Spiele verschiedener Größen installiert und bin bereits bei ~500 GB.

Antwort
von Irinadia, 123

Also 500gb ist dann echt mehr als genug. Ich hab nicht wenige Spiele und es reicht absolut :D aber ich meine bei der ps4 war doch die 1tb stromsparender oder so

Antwort
von NanoXx3, 119

Cd oder download spiele? Mit CD locker 20+ spiele. Kommt aber auch auf die spiele an

Kommentar von Benedikt789 ,

Hä? Was soll der Blödsinn?! Das macht absolut keinen Unterschied!

Kommentar von finnlg ,

Aufjedenfall alle CD

Antwort
von Wasdennvergeben, 95

Empfehlen würd ich dir so gross wie möglich. Hatte die 500GB und die war mit 12 Spielen bereits Voll. hab jetzt ne 2TB eingebaut und hab davon schon 900GB belegt....

Antwort
von sheloveshim12, 98

Nimm die 1 tb

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten