500g Schokolade in einer Woche - Hilfeee ­čśů­čśź?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kein Grund zur Panik. Klar f├╝hlt man sich nicht gut, wenn man sich v├Âllig ├╝berfressen hat, aber es ist auch v├Âllig menschlich, ab und zu mal das Ma├č zu verlieren, seine Grenzen auszutesten, zu ├╝bertreiben. Solange man das nicht jeden Tag macht, ist das kein Problem, sondern man sammelt dadurch auch Lebenserfahrung. Wichtig ist lediglich, dass man daraus lernt, dass einem bestimmte Verhaltensweisen nicht immer gut tun.

Gl├╝cklicherweise ist Schokolade im Gegensatz zu beispielsweise Zigaretten ziemlich harmlos, also wird dir das sicher nicht nachhaltig schaden, wenn du mal etwas mehr gegessen hast, als du f├╝r gew├Âhnlich vertr├Ągst.

Genie├č also ruhig weiter deine Schokolade, aber achte vielleicht in Zukunft darauf, nur so viel zu essen, dass es f├╝r dich auch wirklich ein Genuss bleibt.


Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Sonim der Richtung liegt mein wöchentlicher Konsum auch, wenn du dich nicht bewegst setzt das sicherlich schnell an, wenn du jedoch täglich eine halbe Stunde moderaten Sport machst, sieht das ganze schon anders aus. Ich hatte bis jetzt noch nie Gewichtsprobleme und immer einen niedrigen KFA.

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Man muss auch mal sündigen und Schokolade essen. Solange du das nicht jeden tag machst ist das ok.

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 22:16

also meinst du wird sich das wieder regulieren, wenn ich wieder regelmäßig Sport mache?

0

So ein Quatsch, außerdem wiegst du eh (zu) wenig, da würde ich mir echt keine Gedanken machen­čÖä

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 23:39

Ich weiß dass ich zierlich bin. Bitte sei vorsichtig mit solchen Aussagen. Habe lange gebraucht um überhaupt so viel zu wiegen weil mein Stoffwechsel eben so ist wie er ist. Ich kann essen wie ich will, nehme aber kaum zu Mir ging es hier ums Körpergefühl und nicht um das Gewicht

0
Kommentar von PrivateUser
16.07.2016, 23:41

Okay. Aber mal im Ernst, meinst du wirklich dein Körpergefühl wird wegen 500g Schokolade nachhaltig gestört?;)

0
Kommentar von amazingjule
17.07.2016, 00:31

Im moment ja. Ich war froh meinen Schweinehund überwunden zu haben und trainiert habe. Ich war schön definiert und habe auch an Gewicht zugenommen :) (was für mich gut ist) und jetzt fühle ich mich einfach wieder schlaff. Aber wie andere schon gesagt haben bin ich jetzt guter Hoffnung dass das wieder weg geht ­čśů

0
Kommentar von PrivateUser
17.07.2016, 11:09

Achso.. Naja also sorry nochmal, die Aussage am Anfang war etwas zu voreilig, aber mach dir keinen Kopf, wird schon!:)

0

... man kanns auch ├╝bertreiben.. und wehe du denkst jetzt ich w├╝rde damit meinen, 500 gramm seien zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 22:15

Nein ich habe an einem Tag 2x ne 250g M&M Packung aufgefuttert bis ich dann 2x 250 gerechnet habe und mir klar wurde dass ich in 2h nen halben Kilo gefressen habe, mir war es aber zu doof zu schreiben dass ich das an einem Tag geschafft habe ;-)

0
Kommentar von fitnesshase
16.07.2016, 22:33

:O und ich habe ein schlechtes Gewissen bei 80gr schoko hahahahahahaha geil

0
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 22:38

Hallo ich fühle mich schon schlecht genug hahahaha

0
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 23:03

Nein ich war nicht aktiv. Bin Studentin, habe Ferien und habe mich total gehen lassen wirklich und wahrscheinlich war es auch mehr ich habe ja nicht nur an dem Tag süßes gegessen. Daran kann ich mich allerdings konkret erinnern

0

500g Schokolade haben über 2.500 kcal.
Dafür müsstest du Ca 4-5h joggen.
Oder einfach die nächste Woche gesund und kalorienarm essen.
Das ist kein Problem.
Mach dir keinen Stress

Musst nur aufpassen, dass es nicht zur Gewohnheit wird.
Obwohl ich 500g/Woche gar nichtmal so extrem finde

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Hiermit nehme ich dich feierlich in den Club der "Schokoholiker" auf.

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 22:18

au sehr gerne :-)

1

Zucker zieht Wasser und in Schokolade ist bekanntlich viel Zucker..
Das "Gefühl" wird mit der Zeit verschwinden...
500 Gramm Schokolade sind ca 2800 kcal..
Um ein kg zuzunehmen bräuchtest du 7000...

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 22:19

mir geht's auch nicht ums Gewicht es ist mir egal ob ich 55 oder 60 Kilo wiege, mir ist mein Körpergefühl wichtig und ich fühle mich gerade wie ein Wackelpudding :-)

0
Kommentar von Chrublick
16.07.2016, 22:24

wie ich sagte liegt es an der Wasser Einlagerung ;)

0
Kommentar von amazingjule
16.07.2016, 22:38

Danke :)

0
Kommentar von Chrublick
16.07.2016, 22:45

gerne.. Ich kenne es selbst xD am schlimmsten finde ich persönlich Kartoffeln was aber nur ein Tag anhält gott sei dank oder Döner xD

0