Frage von ihatemonday, 79

5000 Abonnenten auf YouTube seit ende Oktober gut?

einer aus meiner schule hat ende Oktober mit YouTube videos begonnen und hat schon die 5000 abos erreicht...ist das eigentlich gut oder schlecht für YouTube Verhältnisse? kenne mich da nicht so aus :D

Antwort
von nordlyset, 32

Es ist okay. Ich habe auch einige Videos, die meisten dümpeln so im Bereich ein paar 100 Klicks rum, eins hat innerhalb nicht mal 24 Stunden fast 10.000 Klicks bekommen, weil ich als erster etwas dazu hochgeladen habe. Darum ging es mir aber nicht ... ich will nur meine Videos teilen, ob die von 10 oder 10.000 Personen gesehen werden, ist mir wurscht.

Wenn man so geil auf Likes ist, ist es okay.

Antwort
von LiisaSmily, 25

Naja wie man es nimmt, aber für den Anfang ist es gut. Viel Erfolg weiterhin ;)

Antwort
von DerBroMitFlow, 44

imma diese sondaschüla mit youtub. geht ma arbaiten ihr schmaroza oda ich schik dislaikbot los. mein kolegeh kan das pas auf man. morgen ist dein pc tot

Kommentar von holtby94 ,

Dein deutsch :(

Kommentar von DerBroMitFlow ,

duten hab ich verbrant bro weil ich umwelt shone... du siht ja nicht mal den baum im walt nicht

Kommentar von ThePaulCrafter ,

Es ist eine Beleidigung des deutschen Rechtschreibung ich hoffe einfach mal das war Ironie

Antwort
von EPEffects, 21

Najaaaa, ich habe 6 videos und bin innerhalb von 3 Monaten auf 11.000 Abos geschossen ^^

Antwort
von B00kWorm14, 50

Meiner Meinung nach gut :)

Antwort
von Greenie777, 37

WTF was macht er für Videos das die so gut ankommen? Das ist übertrieben gut!! Glückwunsch von mir!

Antwort
von AroZane, 45

er macht seit 3 monaten vids und hat 5000 abos glückwunsch

mache seit 7 monaten vids und habe 300 xD

Antwort
von NiemalsNie, 23

Das ist SEHR SEHR gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten