Frage von MK183, 78

50 Stunden Busfahrt was mitnehmen?

Also ich fahre Morgen mit dem Bus nach Russland und das wird ca 3 Tage (56 stunden) dauer und ich will mir was an essen mitnehmen was während der Busfahrt da man ja nur sitzt keine Bauchschmerzen verursacht oder Irgendwelche Blähungen ;). P.S.Andere fragen hab ich mir schon durchgelesen die sind aber nur für 12 St. Fahrten.

Antwort
von testwiegehtdas, 16

Hallo,

ich würde Essen mitnehmen, das sich lange hält. Käse und Wurst können bei der Wärme im Bus nämlich auch schlecht werden...

Gut eignet sich Obst und Gemüse, aber welches das nicht so schnell matscht. Sonst hast du innerhalb weniger Stunden z.B. braune Bananen.

Ich würde viele Kekse, Cracker und Co. einpacken, auch welche die nicht ganz so süß sind. Studentenfutter und Süßen kannst du auch essen. Ihr werdet ja Pausen machen, da kann man sich was richtiges holen. Für Müll hatte ich einen eigenen Müllsack, den kann man dann auch schnell nutzen, falls einem doch mal schlecht wird.

Ich würde unbedingt eine dünne Decke und ein kleines Kissen mitnehmen. Nachts kann es echt kühl werden und das Kissen hilft gegen Nackenschmerzen. Suche dir zudem den Fensterplatz, dann kannst du dich dagegen lehnen. Bei uns (20h Fahrt) haben auch ein paar im Gang gelegen und geschlafen, das ist aber in Deutschland eigentlich nicht erlaubt. Wie es in anderen Ländern aussieht und ob dein Fahrer das zulässt weiß ich nicht. 

Gehe bei jeder Pause raus, auch wenn du nichts willst und bewege dich. Das ist gut für die Durchblutung, deinen Kreislauf und deine Nerven ;)

Wenn du hast packe eine Schlafbrille und Oropax ein.

Von Sachen wo man Blähungen bekommen kann würde ich auch abraten, für dich und deine Mitreisenden.

Genug Trinken ist sehr wichtig. Man neigt dazu wenig zu trinken, damit man nicht so oft auf Toilette muss, aber Trinken ist wichtig. Besonders wenn du knapp 3 Tage fährst! Du solltest mindestens 2 Liter pro Tag einplanen, möglichst Wasser.

Zwischendurch immer mal wieder Nackenübungen machen. Googel da mal nach, viele sind fürs Büro, lassen sich aber auch im Bus machen.

Trage gemütliche Kleidung und denk an Wechselsachen. An deinen Koffer kommst du vermutlich nicht ran. Ich bin mit Jogginghose gefahren. Ein paar ältere Leute an Raststätten haben zwar blöd geguckt und getuschelt, aber dafür hatte ich es gemütlich.

Nehme dir genug Kram zur Unterhaltung mit. Ein Ersatzakku (oder Externen Akku) fürs Handy ist gut, nicht alle Busse haben Steckdosen. Ob sich ein Laptop lohnt musst du wissen, das hängt auch von der Akku-Dauer ab. Dazu evtl. noch ein Buch, einen alten MP3-Player mit Batterien oder was du sonst so gerne benutzt. Ich habe manchmal auch einfach ein paar Stunden fremden Gesprächen gelauscht oder raus geguckt und nachgedacht.

Denk dran dein mobiles Internet rechtzeitig auszuschalten, wenn du keine Auslandsflat hast. Nicht dass du einschläfst oder es vergisst.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß!

Kommentar von MK183 ,

Danke dir sehr für die umfangreiche und hilfreiche Antwort :)

Lg

Antwort
von Vivibirne, 15

Sandwiches
Brezeln
Laugenstangen
Brötchen
Mais und erbsen
Dosensuppe
Nudeln und reis in tupperdosen
Evtl joghurt und frischkäse in kühltaschen und ne milch , dann Haferflocken oder porridge
Chips
Salzstangen
Schokolade
Müsli riegel
Trockenobst
Apfel birne banane pflaume (obst)
Gurke kleine tomaten zucchini paprika mais erbsen (gemüse)
Lg

Antwort
von savinistus, 30

Cracker, Chips, Studentendutter, Riegel (Schoki/Frucht), Schokolade, Äpfel, Gummibärchen (keine sauren mit Pulver, wie die Würmchen von Trolli), Milchbrötchen, Apfelsaft/Orangensaft/Blutorangensaft/Wasser ohne Kohlensäure. Und am besten noch nen Kissen, das den Schlaf fördert. Um mehr Blähungen zu vermeiden, das Essen gut durchkauen, damit der Magen sich wohler fühlt.

Antwort
von backtolife, 11

für den ersten tag gehen belegte brote wiener oder nen salat(kartoffel-, wurst-, fleisch/,...) . für die restlichen tage kekse kräcker obst... alles was nicht schmilzt oder verdirbt wie wurst und käse
ihr werdet sicher auch rast machen da kannst du dir dann ja auch was gescheites kaufen

Antwort
von Sunnycat, 28

Obst, belegte Brötchen, am besten mit Dauerwurst oder Käse, Nüsse oder Studentenfutter, Kekse, etwas zum Naschen, ausreichend Getränke am besten Wasser.....

Sicherlich werdet ihr auch unterwegs Pausen machen, wo ihr die Gelegenheit habt, etwas zu essen

Antwort
von Hooks, 36

Egal, was Du mitnimmst, kau alles gründlich durch, bis es flüssig ist. Das verbessert die Verdauung und verhindert Störungen, die Du sonst evtl. hättest, wenn Du nicht bis zu Ende kaust. Damt kann man schonmal eine Menge machen.

Trockenobst und Nüsse (Fett!) sind gut, Knäckebrot, Dauerwurst, Obstleder / Fruchtleder, Sauerkraut...

Und bewege Dich viel auf Deinem Sitz, Knie abwechselnd nach vorne schieben, Zehen abwechselnd hochziehen, auch zusammenkrallen, Hacken auf- und abwippen, Pobacken abwechselnd anspannen und dadurch hin-und herwippen, Schultern hochziehen / spannen / sacken lassen...


Antwort
von troublemaker200, 18

56 Stunden im Bus? Alkohol, nimm Alkohol mit. Spätestens nach den ersten 20 Stündchen geht die erste Flasche auf, wetten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten