Frage von createmylove3, 28

Hat 50 Shades of grey alles kaputt gemacht?

Wir hatten in Unterricht das Thema 50 SOG und ich habe mit einem jungen den ich mag später darüber geredet und ihm erzählt da sich alle Bücher durch gelesen habe und er meinte dann sowas wie " Kommst dann auf den richtigen Pfad" und meinte noch sowas " Ja ich gucke auch Por**s wegen der guten Geschichte " und ich will nicht das er denkt ich sei pervers oder sowas ..? Habe ich es versaut?

Antwort
von Nana170114, 22

Naja ist schwer zu sagen. Also ich steh nicht auf solche Art von Büchern. Aber eins weiß ich: hätte ich sowas gelesen, hätte ich meinen Mann nicht bekommen :-D den turnt sowas nämlich ganz schlimm ab! Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und das ist auch gut so! :) wenn du so etwas magst, dann würde ich mich nicht dafür schämen! Und schon gar nicht verstellen nur um jemand anderes gefallen! Bleib immer dir selber treu und wenn er dich damit weiter ärgert oder komisch reagiert ist er es auch nicht wert, dass du dir weiter Gedanken um ihn machst :) viel Erfolg

Antwort
von adalia, 28

ne du hast im prinzip nichts kaputt gemacht. so sind jungs eben. ich habe auch alle teile durchgelesen (auch in den freistunden in der schule) und mich haben die jungs auch damit aufgezogen, aber es ist nur von kurzer dauer, später reden sie sogar mit dir über SOG weil es sie selbst interessiert 

Antwort
von sum95, 20

Wenn du 14 bist, dann gut möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten