Frage von puenktchenleo, 5

5 Wochen nach Einnahme noch immer ständig Übelkeit?

Guten Abend, ich musste vor 5 Wochen erythromycin einnehmen und hab noch heute ständig Übelkeit! Was kann das sein ? Blutwerte sind alle super.
Lg

Antwort
von fiwaldi, 5

Antibiotika räumen im Körper kräftig auf, machen aber ganz nebenbei auch viel kaputt. Das ist nun mal so, der Nutzen ist höher als der Schaden.

Bis sich alles wieder eingependelt hat, kann es bei manchen Personen durchaus länger dauern.

Wenn sonst die Werte OK sind, muss man Geduld haben, auch wenn es unangenehm ist

Kommentar von puenktchenleo ,

Ok danke für die schnelle Antwort. Momentan kompensieren ich die Übelkeit wenns ganz schlimm wird mit Vomacur. Schön ist das echt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten