Frage von Hexe0516, 53

5 Tage Sex vor Eisprung, Pille danach nehmen?

Hallo ihr Lieben, bräuchte mal euren Rat.

Ich habe Anfang des Jahres meine Pille abgesetzt, da ich aufgrund Krankheit hormonfrei leben muss/sollte. Haben das mit dem Zyklus und lt. Kalender gut im Griff. Allerdings hatten wir gestern unverhütet Sex (Eisprung müsste am Freitag sein) - heißt 5 Tage Sex vor Eisprung. Mein Gefühl sagt mir, dass nichts passieren wird. Ist ja auch eher unwahrscheinlich .... mein Freund denkt an die Pille danach. Ich bin Hin und Hergerissen. Hin: da ich keine Hormone nehmen sollte und mir dann die Pille danach reindrücke?! und Her: ohne Pille danach riskieren? Risiko hoch? - Schwangerschaft meiner Seits tragbar, mein Freund ist aber grade beruflich angespannt und uns trennen 600km..... Unpassender Zeitpunkt. Aber ist ein Risiko denn da? ERFAHRUNGEN? LG und DANKE!

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Schwangerschaft, 35

Wieso sollte es eher unwahrscheinlich sein? Du weißt das Spermien bis zu 7 Tage im weibl. Körper überleben können?

5 Tage vor dem Eisprung ungeschützten GV zu haben führt sogar sehr wahrscheinlich zu einer Schwangerschaft.

Es ist natürlich nicht gut sich jetzt in deinem Fall die Pille danach "reinzudrücken". Aber eine Notfallverhütung wird wohl - wenn eine Schwangerschaft nicht in Frage kommt - unumgänglich sein.

Da gibt es aber auch eine hormonfreie Methode. Die Kupferkette. Hier wären dann 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Einmal die hormonfreie langfristige Verhütung und einmal die Notfallverhütung.

Die Kupferkette kann bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt werden.

http://www.verhueten-gynefix.de/gynefix-als-alternative-zur-pille-danach

Nach einer Verhütungspanne kann die GyneFix Kupferkette auch als Notfallverhütung statt der Pille danach angewendet werden. Bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr kann die GyneFix Kupferkette als Notfallverhütung eingesetzt werden und so im Nachhinein effektiv eine ungewollte Schwangerschaft verhindern.

Der große Vorteil dabei ist, dass die GyneFix Kupferkette als Notfallverhütung einmal eingesetzt fortan bis zu fünf jahre verhütend wirken und genutzt werden kann. Auf diese Weise sind "Verkehrsunfälle" erstmal ausgeschlossen. Die GyneFix Kupferkette tötet die Spermien in der Scheide ab. Zudem wirkt die GyneFix Kupferkette als Nidationshemmer, das heißt das Kupfer verhindert eine Einnistung der befruchteten Eizelle. Diese Doppelwirkung macht die GyneFix Kupferkette als Notfalleverhütung im Nachgang sehr zuverlässig.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Allyluna, 29

Ich schließe mich HelpfulMasked an. Das war jetzt genau zu Beginn der "richtig gefährlichen" Zeit. Die Kupferkette muss allerdings auch unbedingt vor dem Eisprung eingesetzt werden - d.h. Dir bleibt so oder so nicht mehr wirklich viel Zeit...

Auf der bei HelpfulMasked verlinkten Seite gibt es auch einen Reiter namens "Ärztefinder". Dort kannst Du nach einem Arzt in Deiner Nähe suchen, der die Kette einsetzt (falls Deiner es nicht macht).

Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community