Frage von TomIstDomm, 103

5 Tage Alkoholgenuss. Komische schmerzen?

Ich habe jetzt schon 5 Tage hintereinander Alkohol getrunken. Sehr viel sogar ich war auf jeden Fall betrunken. Seit heute habe ich Schmerzen im Bauch. Auf der rechten Seite meines Körpers unter den Rippen. Ich habe die Schmerzen nur wenn ich einatme aber ich denke nicht dass es die Lunge ist. Kann mir jemand sagen ob das mit dem Alkoholgenuss zu tun hat und wenn ja ob das ein Problem dar stellt. (Ich werde demnächst nicht mehr trinken)

Danke schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tigerkater, 36

Es könnte nach diesem starken Alkoholkonsum zu einer Leberschwellung gekommen sein und die Leberkapselspannung ist schmerzhaft. Wenn Du ( wie geplant) die nächste Zeit abstinent bleibst, geht diese Schwellung und auch der Schmerz zurück !

Antwort
von MichaOB, 64

Ein klarer Fall von Fettleber. Du hast der Leber mehr Schadstoffe zugefügt, als sie verarbeiten kann. Die Fettverbrennung ist nicht mehr möglich, dadurch lagert es sich in der Leber ab und sie vergrößert sich.

Kommentar von TomIstDomm ,

Was sind die folgen? Oder was kann ich dagegen machen? Ist das sehr schlimm?

Kommentar von MichaOB ,

Erst einmal kein Alkohol und achte auf kohlenhydratarme Kost. Dann kann die Leber die Fette abbauen und sie erholt sich wieder.

Kommentar von TomIstDomm ,

Okay vielen Dank für die hilfreiche Antwort

Kommentar von Tigerkater ,

@MichaOB : Nach einem Konsum von Alkohol über 5 Tage entsteht keine Fettleber !! Da bedarf es schon eines viel längeren Zeitraumes !

Kommentar von MichaOB ,

Doch. Wenn eine Leber zu viele Schadstoffe aufnimmt, verfettet das Organ. Das kann auch schon nach einmaligem exzessiven Alkoholkonsum sein. Es ist allerdings nur akut und nicht chronisch.

Antwort
von Akka2323, 39

Die Leber tut nicht weh. Was immer es ist, es kann vom Alkohol kommen oder auch nicht. Gesund ist ständiges Alkoholtrinken jedenfalls nicht. Trink mal keinen mehr und warte ab, was passiert. Wenn es nicht besser wird, zum Arzt.

Kommentar von Tigerkater ,

Das stimmt so nicht ganz ! Die Leberkapsel ist schon schmerzhaft. Wenn es nach dem massiven Konsum des Alkohol zu einer Leberschwellung gekommen ist, kann das schon schmerzen ! Das klingt allerdings nach Abstinenz wieder ab.

Antwort
von motorrad95, 77

Kann sehr gut sein, dass deine Magenschleimhaut sehr angegriffen ist. Auf jedenfall mal den Alk beiseite lassen. Alkohol schwächt dein Imunsystem bei exzessivem "genuss" und somit bist du auch anfälliger für Krankheiten.Vlt hast du dich auch irgendwie verletzt während du besoffen warst xD hatte ich mal...

Antwort
von Hayat17, 34

Können die meisten user die diese Frage beantwortet haben nicht lesen? Der Fragesteller hat doch geschrieben, dass er demnächst nicht trinken wird. Ihr braucht es ihm/ihr nicht unter der Nase reiben. 

Antwort
von Schocileo, 32

Naja, deine Leber und deine Nieren haben gerade ganz schön viel zu tun, kein Wunder, dass du in ungefähr dem Bereich Schmerzen hast.

Antwort
von Tomson49, 46

Da war mal die Leber. Die ist jetzt weg und deshalb der Schmerz. Ne Spaß.

Antwort
von LonelyBrain, 49

Ab zum Arzt und hör auf zu saufen wie ein Loch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten