5 Kilo in einem Monat dazu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt darauf an, ob du Muskeln oder Fett zugenommen hast. In beiden Fällen geht noch mehr!

Wenn du Muskeln aufgebaut hast: Super, weiter so! :) Die Folgen von Muskelaufbau sind bessere Ausdauer und ein höherer Grundumsatz...und eine bessere Gesundheit, weil du ja auch mehr Sport machst!

Wenn du Fett aufgebaut hast, dann die Frage: Bist du zu dünn? Denn auch in diesem Fall tut es deiner Gesundheit gut, zuzunehmen, um den Grundumsatz zu steigern. Ansonsten ist Fett, besonders Bauchfett schädlich für den Körper, da es die Organe einengt und unter anderem zu Herzkreislauf-Problemen führen kann. Wenn du also normalgewichtig bist, solltest du darauf achten, nicht noch mehr zuzunehmen, um deine Gesundheit zu entlasten! 

Im Prinzip gilt aber: Natürlich ist mehr möglich! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja 1 kg pro woche solltest du nicht übersteigen. Normal sind 0,5 kilo - 1,5 HÖCHSTENS :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe von Muskeln aus, denn Fett ist total sinnlos, außer Du bist sehr dünn.

Beim Muskelaufbau geht das am Anfang schnell, man erreicht aber dann ein Gewicht, ab dem man für noch mehr Gewicht nachhelfen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung