Frage von DasistPrivat, 23

5 Kilo in 2Monaten?

Hi. Und zwar möchte mein Bruder 5 Kilo bis Silvester abnehmen. Da er keine Lust hat , seinen eigenen acc damit zu beschmutzen , muss ich es hier machn x_X. Aber gut. Keine Ahnung woher er die Rechnungen hat , aber er meint , er hat damals seinen KCAL Wert normal gedeckt. Mittlerweile trinkt er nurnoch Wasser , und spart somit 380-450 KCAL am Tag. Außerdem fährt er 15 Min Fahrrad am Tag und spielt 30 Minuten Tennis am Tag. Wird er es schaffen?

Antwort
von Nymph, 23

Keine Ahnung mit kcal zählen kenn ich mich nicht aus aber ich weiß, dass Wasser statt saft trinken viel hilft (mach es selbst seit diesem Jahr). Noch ein Tipp ist abends nichts essen und auf Chips und Süßigkeiten zu verzichten bzw es in maßen statt in massen zu verzehren. Dadurch habe ich 10kg Abgenommen :) Ich hoffe ich konnte helfen 

Kommentar von DasistPrivat ,

Wie lang hast du für die 10 Kilo gebracht :D ?

Kommentar von Nymph ,

4 Monate (höchstens). Ich hab dieses Jahr angefangen und nach ca 4 Monaten hatte ich 10kg weg und jetzt halte ich mein Gewicht seit dem. Ich bin aber ein Mädchen 😅

Antwort
von andy1296, 6

Das klingt nach einem guten Weg, also nicht hungern, sondern nur ein bisschen weniger essen und sich dafür mehr bewegen. Vielleicht kann er auch noch zusätzlich auf Zucker und Fettiges verzichten (weil 1. eh nicht gesund und 2. es dann noch schneller geht).

PS: Zucker steckt auch in Weißmehl (bzw. wandelt der Körper das in Zucker um), also helles Brot, Brezeln, Pizzateig, sowas...


Antwort
von Larix, 16

Wenn er so viele Kalorien am Tag einspart, sollte er das locker schaffen. Aber bitte sag ihm, dass er nicht anfangen soll zu hungern oder auf Mahlzeiten zu verzichten, das ist kontraproduktiv, denn so kann es schnell zu Mangelernährung oder Jojo-Effekt kommen.

Kommentar von DasistPrivat ,

Werd ich ihm gleich zeigen , hab ich ihm auch schon gesagt.. Er wollte nix zum Mittag :P. Danke c:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten