Frage von Amoregrande, 38

5 Kilo abnehmen, Sport, keine Veränderung?

Hey-ho! Ich würde bis zum Sommer gerne 4-5 Kilogramm abnehmen. Ich mache jeden Tag ein 30 Minuten Workout und manchmal danach noch Yoga oder Pilates. Außerdem esse ich wirklich nur 3 mal täglich und vor allem keinerlei Süßigkeiten. Ich mache das jetzt seit ca. 3-4 Wochen. Ich sehe aber noch gar keine Veränderung. Muss ich vielleicht einfach länger warten, um eine Veränderung zu sehen und mich einfach mehr gedulden? Oder muss ich noch mehr Sport machen, und wenn ja, welchen Sport? Laufen ist schlecht bei der Jahreszeit und Schwimmen geht nicht, weil das alles so weit entfernt liegt und ich nicht so viel Zeit habe. Was meint ihr? Weitermachen und abwarten oder noch zusätzlich was draufpacken? Danke schonmal! :)

Antwort
von weisstdunet, 16

Nicht  nur aus süssesverzichtem sondern auch auf fett haltige sachen wenn du schneller abnehmen willst musst du eiweis wenige fette und kohlenhydrate zu dir nehmen und dabei ins fitnessstudio zu gehen 

wenn man muskel trainiert brennt man nicht nur beim sport fett sondern auch nach training auch beim schlafen gib dein körper nur was er braucht du darfst nicht mehr fett einnehmen als max80g eine salami pizza enthaltet 52g

und weniger kohlenhydrate nehmen als du brauchst

wenige kilojoules am tag einfach dein gewicht mal 100 

beispiel: 60×100=6000kj  kilo joule 

dubrauchst 6000 kilojoule am tag um energie zu haben aber wenn du statt 6000 nimmst du 5000 dann hast du wenig energie und dein körper fängt an fett abzubauen weil fette energiespeicher sind  

vergiss nicht durch sport( hartes workout) brauchst du keine diät weil du schon viele kilojoules verbrennst 

Falls du nicht viel zeit hast mach zuhause mit gewicht training liegestütze undso weiter einfach youtube vorbei schauen 

lg weistdunet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten